Spitzkohl-Slaw mit Äpfeln und Datteln

Aus LECKER 4/2019
3
(1) 3 Sterne von 5
Spitzkohl-Slaw mit Äpfeln und Datteln Rezept

„Der Kohl ist der Quarterback, das Herzstück der ganzen Sache. Auf der Defense Line warten Frischkäse und Obst auf ihren Einsatz. Und ohne den Erdnuss-Crunch als Tight End geht natürlich nichts“

Zutaten

Für Personen
  • 800 Spitzkohl 
  • 2   Möhren 
  • 2 EL  heller Balsamico-Essig 
  •     Salz, Pfeffer 
  • 1   Limette 
  • 2 EL  flüssiger Honig 
  • 100 Doppelrahmfrischkäse 
  • 75 geröstete, gesalzene Erdnüsse 
  • 8   frische oder getrocknete Datteln 
  • 5 Stiele  Petersilie 
  • 1/2 Bund  Schnittlauch 
  • 1   rotschaliger Apfel 

Zubereitung

35 Minuten
ganz einfach
1.
Spitzkohl putzen, waschen, vierteln und in dünnen Streifen vom Strunk schneiden. Möhren schälen, waschen und grob ­reiben. Beides mit Essig und 1 TL Salz ­mischen.
2.
Für das Dressing die Limette halbieren und auspressen. Mit Honig und Frischkäse ver­rühren, unter den Spitzkohl-Möhren-Mix mischen. Oder: ­alles im ­Tarik-Style zum Kohl geben und direkt unterkneten. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
3.
Erdnüsse grob hacken. Datteln halbieren, entsteinen und klein schneiden. Kräuter waschen, trocken schütteln. Petersilie fein hacken. Schnittlauch in Röllchen schneiden. Den Apfel waschen, vierteln, entkernen und in kleine Stücke schneiden.
4.
Datteln, Kräuter sowie Apfel zum Spitzkohl-Möhren-Mix geben und alles gut ­mischen. Nochmals abschmecken. Mit Nüssen bestreuen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 430 kcal
  • 16g Eiweiß
  • 21g Fett
  • 42g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved