Stollen aus der Kastenform

Stollen aus der Kastenform Rezept

Zutaten

Für Scheiben
  • 1/8 Milch 
  • 500 Mehl 
  • 1 Würfel (42 g)  frische Hefe 
  • 75 Korinthen 
  • 100 Rosinen 
  • 100 Mandelkerne mit Haut 
  • 50 Orangeat und Zitronat 
  • 4 EL  brauner Rum 
  • 125 Zucker 
  • 1 Päckchen  Vanillin-Zucker 
  •     Salz 
  • 250 Butter 
  • 100 Puderzucker 
  •     Mehl 
  •     Backpapier 

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
Milch lauwarm erwärmen. Mehl in eine Rührschüssel geben, in die Mitte eine Mulde drücken, Hefe hineinbröckeln. Mit Milch und etwas Mehl verrühren. Zugedeckt an einem warmen Ort ca. 15 Minuten gehen lassen. Korinthen und Rosinen waschen und abtropfen lassen. Mandeln grob hacken. Korinthen, Rosinen, Mandeln, Zitronat und Orangeat in eine Schüssel geben, mit Rum beträufeln. Zugedeckt beiseite stellen. 75 g Zucker, Vanillin-Zucker, Salz und 200 g Butter an den Rand der Schüssel verteilen. Mit den Knethaken des Handrührgerätes zu einem glatten Teig verarbeiten, nochmals zugedeckt an einem warmen Ort ca. 45 Minuten gehen lassen. Mandeln-Rosinenmischung unter den Hefeteig kneten. Auf einer bemehlten Arbeitsfläche zu einem Strang (ca. 28 cm Länge) formen. Kastenform (ca. 28 cm Länge; 2 Liter Inhalt) fetten. Teigstrang hineingeben. Zugedeckt ca. 30 Minuten gehen lassen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Unluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) 45-50 Minuten backen. 50 g Butter schmelzen. Stollen aus dem Ofen nehmen, mit der Hälfte der Butter bepinseln. Hälfte des restlichen Zuckers auf den Stollen streuen und die Hälfte des Puderzuckers auf den Stollen sieben. Vorgang wiederholen
2.
Wartezeit ca. 1 1/2 Stunden. Foto: Först,

Ernährungsinfo

28 Scheiben ca. :
  • 210 kcal
  • 880 kJ
  • 3g Eiweiß
  • 10g Fett
  • 28g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved