Strawberry Daiquiri Cheesecake

Aus LECKER 1/2021
0
(0) 0 Sterne von 5

Die Welt ist ein schöner Ort und sie ist es wert, für sie zu backen. Hemingway wäre angesichts dieses Cocktailkuchens mit Erdbeer-Rum-Guss und Zuckerrand bestimmt derselben Meinung.

Zutaten

Für  Stücke
  •     Fett und Mehl für die Form 
  • 100 g   Butter  
  • 2 EL   Milch  
  • 75 g   Zucker  
  •     Salz  
  • 200 g   Mehl  
  • 2 EL   brauner Zucker  
  • 1   Eiweiß (Gr. M) 
  • 250 g   Schmand  
  • abgeriebene Schale und Saft von 1   Bio-Limette  
  • 75 g   Zucker  
  • 150 g   Erdbeerfruchtaufstrich  
  • 3 EL   Rum  
  •     evtl. Bio-Limettenscheiben für die Deko 

Zubereitung

75 Minuten ( + 60 Minuten Wartezeit )
ganz einfach
1.
Für den Boden eine Tarteform (ca. 20 cm Ø) fetten, mit Mehl ausstäuben. Butter und Milch erhitzen, bis die Butter geschmolzen ist. Zucker, 1 Prise Salz und Mehl in eine Schüssel mit Deckel (ca. 1500 ml Inhalt) geben, fest verschließen und kurz schütteln. Den Butter-Milch-Mix zugeben. Schüssel fest verschließen und kräftig schütteln, bis sich Teigstreusel bilden. Streusel in der Tarteform als Boden andrücken, dabei einen ca. 3 cm hohen Rand formen. Oberen Teigrand mit braunem Zucker bestreuen.
2.
Für die Füllung Eiweiß ver­quirlen, mit Schmand, Zucker, ­Limettenschale und -saft verrühren. Auf dem Streuselboden verstreichen. Den Kuchen im vor­geheizten Backofen (E-Herd: 180 °C/Umluft: 160 °C) auf mittlerer Schiene 30–40 Minuten backen. Kuchen herausnehmen und auskühlen lassen.
3.
Für den Guss Fruchtaufstrich und Rum unter Rühren aufkochen, vom Herd nehmen und ca. 3 Minuten abkühlen lassen. Den Kuchen vorsichtig aus der Form lösen. Den Guss daraufstreichen und auskühlen lassen. Bis zum Servieren kalt stellen. Nach ­Belieben noch mit einigen Limettenscheiben verzieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Stück ca. :
  • 250 kcal
  • 3 g Eiweiß
  • 11 g Fett
  • 34 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved