Süß-saures Paprikagemüse

Süß-saures Paprikagemüse Rezept

Zutaten

  • 2   rote, gelbe und grüne Paprikaschoten 
  • 4   Zwiebeln 
  • 40 Meerrettich 
  • 500 ml  Kräuter -oder Würzessig nach Wahl 
  • 1–2 EL  Pfefferkörner 
  • 150 Zucker 
  • 2–3 EL  Salz 

Zubereitung

25 Minuten
leicht
1.
Paprika halbieren, putzen, waschen und in ca. 3 cm breite Streifen schneiden. Zwiebeln schälen und in Spalten schneiden. Meerrettich schälen und in dünne Scheiben schneiden. Für den Sud Essig, 750 g Wasser, Zwiebeln, Meerrettich, Pfeffer, Zucker und Salz aufkochen.
2.
Paprika zugeben und 4–5 Minuten köcheln. Paprika herausschöpfen und in saubere Gläser schichten. Sud daraufgießen, Gläser sofort verschließen. (Kühl und dunkel aufbewahrt hält sich das Gemüse 2–3 Monate.).

Ernährungsinfo

  • 280 kcal
  • 1170 kJ
  • 9g Eiweiß
  • 2g Fett
  • 53g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pankrath, Tobias

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved