Toast auf mediterrane Art

Toast auf mediterrane Art Rezept

Zutaten

Für Person
  • 1   kleine Knoblauchzehe 
  • 1 EL  Mayonnaise 
  • 6   küchenfertige Garnelen, ohne Kopf und Schale 
  • einige Stiel(e)  Thymian 
  • 1 EL  Olivenöl 
  •     Salz 
  •     schwarzer Pfeffer 
  • 200 Blattspinat 
  • 1   kleine Zwiebel 
  • 2 Scheiben  Toastbrot 
  • 50 Schafskäse 
  •     Backpapier 

Zubereitung

25 Minuten
leicht
1.
Knoblauch schälen, durch eine Knoblauchpresse drücken. Mit Mayonnaise verrühren. Garnelen waschen und trocken tupfen. Thymian waschen und trocken tupfen, etwas zum Garnieren beiseite legen.
2.
Restliche Blätter abzupfen. Öl in einer Pfanne erhitzen. Garnelen darin 2-3 Minuten braten. Thymian in der letzen Minute zugeben. Mit Salz und Pfeffer würzen und herausnehmen. Spinat waschen, verlesen und putzen.
3.
Zwiebel schälen und fein würfeln. Zwiebel im heißen Bratfett andünsten. Spinat tropfnass zugeben, mit Salz und Pfeffer würzen und zugedeckt zusammenfallen lassen. Noch einmal abschmecken. Abtropfen lassen.
4.
Toastbrot im Toaster goldbraun rösten. Mit Aioli bestreichen. Spinat und Garnelen darauf verteilen. Käse zerbröckeln und daraufstreuen. Toast auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) 4-6 Minuten backen, bis der Käse leicht gebräunt ist.
5.
Mit Thymian garniert servieren.

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 730 kcal
  • 3060 kJ
  • 41g Eiweiß
  • 47g Fett
  • 35g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved