Tortellini Bolo mit Zucchini

Aus LECKER-Sonderheft 2/2017
3.710145
(69) 3.7 Sterne von 5

Achtung, Köstliches aus der Express-Küche im Anmarsch: Unsere Tortellini Bolo mit Zucchini ist in nur 30 Minuten fertig und bringt jedes noch so hungrige Kind zum genüsslichen Schweigen.

Zutaten

Für  Personen
  • 1   Zucchini  
  • 1   Zwiebel  
  • 1   Knoblauchzehe  
  • 1 EL   Öl  
  • 250 g   Rinderhack  
  •     Salz, Pfeffer, Zucker  
  • 200 ml   Gemüsebrühe  
  • 1 Dose(n) (à 400 ml)  Kirschtomaten  
  • 1 Pck. (à 250 g)  Spinat-Ricotta-Tortellini (Kühlregal) 
  • 125 g   Mozzarella  

Zubereitung

30 Minuten
ganz einfach
1.
Zucchini putzen, waschen, längs halbieren und quer in Scheiben schneiden. Zwiebel und Knoblauch schälen, beides fein würfeln.
2.
Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Zucchini darin unter Wenden kräftig anbraten und herausnehmen. Hack im restlichen Bratöl unter Wenden krümelig braten. Zwiebel und Knoblauch mitbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen.
3.
Mit Brühe ablöschen, Tomaten zufügen. Mit Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker würzen. Tortellini unterrühren. Alles aufkochen. Mozzarella zerzupfen und in der Pfanne verteilen. Zugedeckt 5–7 Minuten garen, bis der Käse zerläuft.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 680 kcal
  • 47 g Eiweiß
  • 29 g Fett
  • 54 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved