Tortellini-Carbonara-Auflauf

0
(0) 0 Sterne von 5
Tortellini-Carbonara-Auflauf Rezept

Zutaten

Für Person
  • 75 getrocknete Tortellini (Ricotta & Spinat Füllung) 
  •     Salz 
  • 30 Parmesankäse 
  • 1   Ei (Größe M) 
  • 100 Schlagsahne 
  •     Pfeffer 
  • 40 Hähnchenbrustaufschnitt (hauchdünn) 
  • 1   Lauchzwiebel 
  •     Schnittlauch 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Tortellini in kochendem Salzwasser ca. 12 Minuten garen. Inzwischen Parmesan fein reiben. Ei mit Sahne, Salz und Pfeffer verquirlen. Parmesan unterrühren. Tortellini abgießen, etwas abtropfen lassen. Tortellini in eine Auflaufform füllen. Aufschnitt zwischen die Tortellini verteilen. Ei-Sahne-Mischung darübergießen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: Stufe 2) ca. 15 Minuten backen. Inzwischen Lauchzwiebel putzen, waschen und fein hacken. Auflauf aus dem Ofen nehmen und mit Lauchzwiebeln und Schittlauch bestreuen und garnieren
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 870 kcal
  • 3650 kJ
  • 39g Eiweiß
  • 56g Fett
  • 50g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved