Überbackene Auberginen-Schnitzel mit Bohnenfüllung zu Aiwar-Schmand

Überbackene Auberginen-Schnitzel mit Bohnenfüllung zu Aiwar-Schmand Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1 Dose(n)  (425 ml) Kidneybohnen 
  • 2   Zwiebeln 
  • 3–4   Knoblauchzehen 
  • 8 EL  Olivenöl 
  • 2 TL  gefriergetrockneter Rosmarin 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 1 (ca. 300 g)  Aubergine 
  • 1 (ca. 200 g)  rote Paprikaschote 
  • 200 Schmand 
  • 150 Aiwar 
  • 3–4   Zweige Rosmarin 
  • 125 geriebener Goudakäse 
  • 75 weiche Butter 
  • 1/2 (ca. 250 g)  Baguettebrot 
  •     Backpapier 

Zubereitung

60 Minuten
ganz einfach
1.
Bohnen in ein Sieb gießen, mit Wasser abspülen, gut abtropfen lassen. Zwiebeln schälen und würfeln. Knoblauch schälen und fein hacken. 2 EL Öl in einem Topf erhitzen. Zwiebeln, ca. die Hälfte des Knoblauchs und 1 TL getrockneter Rosmarin darin kurz andünsten. Bohnen zufügen, mit 100 ml Wasser ablöschen, aufkochen, mit Salz und Pfeffer würzen. 4–5 Minuten köcheln lassen, dabei mehrmals umrühren. Mit einem Kartoffelstampfer zerstampfen
2.
Aubergine waschen, Enden abschneiden. Aubergine längs in ca. 20 dünne Scheiben schneiden (am besten mit der Aufschnittmaschine). Scheiben nebeneinander auf ein Backblech legen, dünn mit Salz bestreuen. Ca. 10 Minuten ziehen lassen
3.
Paprika putzen, waschen und fein würfeln. Schmand und Aiwar verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Rosmarin waschen und trocken schütteln. Auberginenscheiben trocken tupfen. 6 EL Öl portionsweise in einer Pfanne erhitzen. Aubergine darin portionsweise von beiden Seiten bei starker Hitze kurz anbraten, herausnehmen. Pfanne beiseitestellen
4.
Bohnenmus auf die Auberginenscheiben verteilen, zur Hälfte umklappen. Nebeneinander auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen, mit Käse bestreuen. Rosmarinzweige mit auf dem Backblech verteilen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: s. Hersteller) ca. 20 Minuten backen
5.
Butter und restlichen Knoblauch verrühren. Baguette aufschneiden, Schnittflächen mit Knoblauchbutter bestreichen. Brot mit der Schnittfläche nach oben auf ein Ofengitter setzen, 6–8 Minuten auf der Schiene über dem Backblech bei gleicher Temperatur mitbacken
6.
Öl in der beiseitegestellten Pfanne wieder erhitzen. Paprika und 1 TL getrockneten Rosmarin zufügen. Unter Wenden 3–4 Minuten braten, mit Salz und Pfeffer würzen
7.
Aubergine und Brot aus dem Ofen nehmen, Brot in Streifen aufschneiden. Aubergine auf Portionsplatten anrichten, mit Paprika bestreuen und mit Rosmarin garnieren. Brot und Aiwar-Schmand dazureichen

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 820 kcal
  • 3440 kJ
  • 23g Eiweiß
  • 55g Fett
  • 54g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved