Überbackene Steaks

0
(0) 0 Sterne von 5
Überbackene Steaks Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 300 Möhren 
  • 250 Zucchini 
  •     Salz 
  • 2 Stiel(e)  Petersilie 
  • 100 Champignons 
  • 50 paprikagefüllte Oliven 
  • 4   getrocknete Tomaten 
  • 2 EL  Sahne-Frischkäse (70% Fett i. Tr.) 
  • 1   Eigelb 
  •     Edelsüß-Paprika 
  • 2   Rindersteaks (à ca. 200 g) 
  • 1 EL  Butterschmalz 
  •     Pfeffer 
  • 1   mittelgroße Zwiebel 
  • 2 EL  Wermuth 
  • 200 ml  Rinderfond 
  •     getrockneter Majoran 
  • 1 EL  Soßenbinder 
  • 20 Butter oder Margarine 

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
Möhren schälen, waschen, mit einem Spargelschäler der Länge nach in Scheiben schneiden. Zucchini putzen, waschen, mit einem Rohkostreibe in lange, dünne Streifen schneiden. Beides ca. 2 Minuten in kochendem Salzwasser blanchieren und abtropfen lassen.
2.
Petersilie waschen und hacken. Für den Belag Champignons putzen und in Scheiben schneiden. Oliven in Scheiben, getrocknete Tomaten etwas feiner schneiden. Beides mit Frischkäse und Eigelb mischen. Mit Salz und Paprika würzen.
3.
Champignonscheiben unterheben. Steaks waschen und trocken tupfen. Im heißen Schmalz von jeder Seite ca. 3 Minuten braten, mit Salz und Pfeffer würzen und herausnehmen. Zwiebel schälen, fein hacken und im Bratfett andünsten.
4.
Mit Wermuth und Rinderfond ablöschen. Belag auf die Steaks geben. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 225 ° C/ Gas: Stufe 4) ca. 4 Minuten überbacken. Soße mit Salz, Pfeffer und Majoran würzen. Soßenbinder einstreuen und nochmals aufkochen.
5.
Fett schmelzen. Gemüse und Petersilie darin erhitzen. Alles mit frischen Kräutern garniert servieren. Dazu schmeckt eine Wildreismischung.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

2 Personen ca. :
  • 580 kcal
  • 2430 kJ
  • 54g Eiweiß
  • 33g Fett
  • 18g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved