Unwiderstehlicher Cranberrykranz

Aus LECKER-Sonderheft 4/2017
0
(0) 0 Sterne von 5
Unwiderstehlicher Cranberrykranz Rezept

Statt buntem Schmuck an allen Wänden: Den Teig glatt kneten mit den Händen, das Cranberrymarzipan fix aufgetragen — wie gut das schmeckt, ist kaum zu sagen!

Zutaten

Für Personen
  • 400 TK-Cranberrys 
  • 1 Würfel (à 42 g)  Hefe 
  • 2 TL  Zucker 
  • 50 Zucker 
  • 100 Zucker 
  • 150 ml  Milch 
  • 125 Butter 
  • 500 Mehl 
  •     Salz 
  • 2   Eier (Gr. M) 
  • 200 Marzipanrohmasse 
  •     Backpapier 

Zubereitung

60 Minuten ( + 90 Minuten Wartezeit )
fortgeschritten
1.
Cranberrys antauen lassen. Für den Teig Hefe mit 2 TL Zucker verrühren, bis die Hefe flüssig ist. Milch und Butter erwärmen. 500 g Mehl, 50 g Zucker und 1 Prise Salz mischen. Eier, flüssige Hefe und Butter-Milch-Mix zugeben. Mit den Knethaken des Rührgerätes zu einem glatten Teig kneten. Zugedeckt an einem warmen Ort ca. 1 Stunde gehen lassen.
2.
Für die Füllung etwa die Hälfte Cranberrys und 100 g Zucker in einem Topf zugedeckt 2–4 Minuten leicht köcheln. Mit einem Stabmixer pürieren. Rest Cranberrys unterheben. Auskühlen lassen.
3.
Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Teig auf etwas Mehl kurz durchkneten und zu einem Rechteck (30 x 50 cm) ausrollen. Cranberrymasse daraufstreichen und dabei rundherum einen ca. 2 cm breiten Rand frei lassen. Marzipan grob raspeln und darüberstreuen.
4.
Teig von der langen Seite her aufrollen und auf ­einen Bogen Backpapier setzen. Rolle längs halbieren, dabei ein Ende nicht ganz durchschneiden. Die Teigstränge erst vorsichtig zu einer Kordel, dann zu einem Kranz formen. Mithilfe des Papiers auf das Blech ziehen. Ca. 30 Minuten gehen lassen.
5.
Ofen vorheizen (E-Herd: 200 °C/Umluft: 180 °C/Gas: s. Hersteller). Kranz ca. 30 Minuten backen, dabei eventuell nach ca. 20 Minuten mit Backpapier ab­decken. Herausnehmen und auskühlen lassen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 480 kcal
  • 9g Eiweiß
  • 15g Fett
  • 67g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf www.LECKER.de gefallen. Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch! Copyright 2019 LECKER.de. All rights reserved