Vanille-Eis mit marinierten Früchten

0
(0) 0 Sterne von 5
Vanille-Eis mit marinierten Früchten Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 300 TK-Himbeeren 
  • 2 (ca. 500 g)  Baby-Ananas oder 1/2 Ananas 
  •     Saft von 1/2 Zitrone 
  • 3-4 EL  Zucker 
  • 2-3 EL  Rum (ersatzweise Ahornsirup) 
  • 8 (ca. 400 ml)  Kugeln Vanille-Eiscreme 
  •     Baby-Ananas-Spalten, Zitronenmelisse und unbehandelte Zitronenschale 

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
Himbeeren ausgebreitet auftauen lassen. Ananas putzen, schälen und vierteln. Harten Kern entfernen. Fruchtfleisch in kleine Stücke schneiden
2.
Zitronensaft, Zucker und Rum oder Sirup verrühren. Ananas, Himbeeren und Marinade vorsichtig mischen. Zugedeckt etwas ziehen lassen
3.
Je 2 Eiskugeln und etwas Früchte mit Marinade auf Desserttellern anrichten. Evtl. mit Baby-Ananas-Spalten, Zitronenmelisse und -schale verzieren
4.
EXTRA-TIPS
5.
Baby-Ananas (erhältlich in gutsortierten Obstabteilungen) sind dekorativer, intensiver im Geschmack und besser zu portionieren als ihre großen Verwandten. Statt frischer Ananas können Sie die Früchte auch aus der Dose (850 ml) nehmen. Sie haben keinen Eiskugelportionierer? Ziehen Sie einfach mit einem Esslöffel "Locken" ab oder schneiden Sie das Eis in Würfel
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 270 kcal
  • 1130 kJ
  • 4g Eiweiß
  • 3g Fett
  • 54g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved