Wiener Himbeerkuchen mit Eierlikörsahne

0
(0) 0 Sterne von 5
Wiener Himbeerkuchen mit Eierlikörsahne Rezept

Zutaten

Für Stücke
  • 150 Zartbitter-Schokolade 
  • 5   Eier (Größe M) 
  • 3 Päckchen  Vanillin-Zucker 
  • 75 Zucker 
  • 200 gemahlene Haselnusskerne 
  • 2 TL  Backpulver 
  • 75 weiche Butter 
  • 1 EL  brauner Rum 
  • 1 Prise  Salz 
  • 150 tiefgefrorene Himbeeren 
  • 2 Päckchen  Sahnefestiger 
  • 500 Schlagsahne 
  • 125 ml  Eierlikör 
  •     Fett 

Zubereitung

90 Minuten
ganz einfach
1.
100 g Schokolade fein reiben. Eier trennen. Eigelb, 1 Päckchen Vanillinzucker und Zucker mit den Schneebesen des Handrührgerätes dickcremig schlagen. Nüsse mit Backpulver mischen, unter die Eigelbmischung rühren.
2.
Butter, Rum und Schokolade nacheinander kurz unterrühren. Eiweiß und Salz mit den Schneebesen des Handrührgerätes steif schlagen. Eischnee in 2–3 Portionen unter die Nussmasse heben.
3.
Teig in eine gefettete Springform (26 cm Ø) geben und glatt streichen. Tiefgefrorene Himbeeren darauf verteilen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 150 °C/ Umluft: 125 °C/ Gas: s. Hersteller) 55–60 Minuten backen.
4.
Herausnehmen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen. 50 g Schokolade hacken, über einem warmen Wasserbad schmelzen. Auf einer Marmorplatte oder einem umgedrehten Bacblech verstreichen, erstarren lassen.
5.
Mit einem Metallspachtel feine Späne abschaben.
6.
2 Päckchen Vanillin-Zucker mit Sahnefestiger mischen. Sahne steif schlagen, Zuckermischung dabei einrieseln lassen. Boden aus der Form lösen. Sahne locker darauf verstreichen, dabei mit einem Löffelrücken Mulden in die Sahne drücken.
7.
Eierlikör darin verteilen, mit den Schokospäne bestreuen. Mindestens 1 Stunde kalt stellen. In Stücke schneiden.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

16 Stücke ca. :
  • 350 kcal
  • 1470 kJ
  • 6g Eiweiß
  • 27g Fett
  • 16g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf www.LECKER.de gefallen. Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch! Copyright 2019 LECKER.de. All rights reserved