Wurstragout mit Gewürzgurken und Paprika in Schnittlauch-Senfsoße

0
(0) 0 Sterne von 5
Wurstragout mit Gewürzgurken und Paprika in Schnittlauch-Senfsoße Rezept

Zutaten

Für Person
  • 100 Cervelatwurst in Scheiben 
  • 100 Gewürzgurken 
  • 1   Zwiebel 
  • 150 rote Paprikaschote 
  • 1 EL  Sonnenblumenöl 
  • 100 ml  Gemüsebrühe 
  • 1 TL  Soßenbinder 
  • 1–2 TL  süßer Senf 
  •     Pfeffer 
  • 1   kleines Bund Schnittlauch 

Zubereitung

20 Minuten
leicht
1.
Wurstscheiben in Viertel schneiden. Gurken in Stücke schneiden. Zwiebel schälen und in Spalten schneiden. Paprika putzen, waschen und in Streifen schneiden. Öl erhitzen, Wurst, Zwiebel und Paprika unter Rühren ca. 5 Minuten anbraten.
2.
Herausnehmen und warm halten. Brühe in die Pfanne gießen, Bratsatz lösen und aufkochen. Mit Soßenbinder binden. Mit Senf und Pfeffer abschmecken. Wurstragout wieder in die Pfanne geben. Schnittlauch waschen, trocken schütteln und in Röllchen schneiden.
3.
Ragout mit Schnittlauch bestreuen. Dazu schmecken Kartoffeln.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 580 kcal
  • 2430 kJ
  • 24 g Eiweiß
  • 46 g Fett
  • 16 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Keller, Lilli

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved