Zwiebel-Käsesuppe

2
(1) 2 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  •     2 (à ca. 420 g) Gemüsezwiebeln 
  • 6 EL   Öl  
  • 2 EL   Mehl  
  • 1200 ml   Gemüsebrühe (Instant) 
  • 1 (ca. 245 g)  Cabanossi  
  • 1/2 Bund   Petersilie  
  • 100 g   Leerdammer Schmelzkäse  
  • 200 ml   trockener Weißwein  
  •     Salz  
  •     frisch gemahlener schwarzer Pfeffer  
  •     gemahlener Kreuzkümmel  
  • 1 Prise   Zucker  

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
Zwiebeln schälen, halbieren und die Hälften in Scheiben schneiden. Öl in einem Topf erhitzen, Zwiebeln zufügen und unter Wenden bei mittlerer Hitze 8-10 Minuten anschmoren. Mit Mehl bestäuben, anschwitzen und mit Brühe ablöschen.
2.
Aufkochen lassen und ca. 7 Minuten bei schwacher Hitze köcheln lassen. Inzwischen Cabanossi in Scheiben schneiden. Petersilie waschen, trocken tupfen und fein hacken. Käse, Cabanossi und Wein zufügen, nochmals aufkochen lassen und die Suppe mit Salz, Pfeffer, Kreuzkümmel und Zucker abschmecken.
3.
Suppe mit Petersilie bestreut servieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 610 kcal
  • 2560 kJ
  • 21 g Eiweiß
  • 45 g Fett
  • 16 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Maass

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved