Zwiebel-Tomatensuppe mit Ei

3
(2) 3 Sterne von 5

Zutaten

Für  Person
  • 1   Ei (Größe S)  
  • 1   kleine Zwiebel  
  • 6 g   Ingwer  
  • 1   Knoblauchzehe  
  • 1 TL   Curry  
  • 250 ml   stückige Tomaten  
  • 50 ml   Gemüsebrühe (Instant) 
  •     Salz  
  •     Pfeffer  
  • 1   Lauchzwiebel  
  • 1 EL   Magermilch-Joghurt  

Zubereitung

20 Minuten
leicht
1.
Ei ca. 10 Minuten hart kochen. Zwiebel, Ingwer und Knoblauch schälen und fein hacken. Öl in einem Topf erhitzen. Gemüse darin anschwitzen, mit Curry bestäuben. Mit stückigen Tomaten und Brühe ablöschen.
2.
Suppe mit Salz und Pfeffer würzen. Ei abschrecken und pellen. Lauchzwiebel waschen, trocken tupfen, putzen und schräg in Ringe schneiden. Ei in Würfel schneiden. Suppe in einer Schale anrichten, mit dem Joghurt Schlieren in die Suppe ziehen und mit Ei und Lauchzwiebeln bestreuen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 250 kcal
  • 1050 kJ
  • 12 g Eiweiß
  • 15 g Fett
  • 7 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Ahnefeld, Andreas

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved