Aachener Printenmousse

Aus kochen & genießen 11/2011
Aachener Printenmousse Rezept
Foto: House of Food / Bauer Food Experts KG
Auf Pinterest merken
  • Zubereitungszeit:
    300 Min.
  • Niveau:
    ganz einfach

Zutaten

Personen

4 Blatt weiße Gelatine

¼ l Milch

Salz

5 Eigelbe (Gr. M)

75 g Zucker

250 g Schlagsahne

50 g Haselnüsse

4 (ca. 80 g) Aachener Kräuterprinten

½ Aachener Kräuterprinte oder

2 Prinzess-Printinchen und 1 EL Haselnussblättchen zum Verzieren

Fehlt noch etwas?Zutaten bestellenZutaten bestellen

Zubereitung

1

Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Milch und 1 Pri­se Salz aufkochen, vom Herd nehmen. Eigelb und 75 g Zucker cremig schlagen.

2

Gelatine ausdrücken und in der warmen Milch auflösen. Nach und nach unter die Eigelbmasse rühren. 15–20 Minuten kalt stellen, bis die Masse zu gelieren beginnt.

3

Sahne steif schlagen. Erst gehackte Nüsse, dann Sahne unter die Masse heben. Printen fein hacken und darunterheben. Mousse in 6 Des­sert­gläser füllen und mind. 4 Stunden kalt stellen.

4

Printe zum Verzieren zerbröseln. Mousse mit Nussblättchen und Printenbröseln bestreuen. Dazu schmeckt Pflaumenkompott. Getränke-Tipp: Kaffee, z. B. von Plum’s.

Nährwerte

Pro Person

  • 390 kcal
  • 7 g Eiweiß
  • 28 g Fett
  • 25 g Kohlenhydrate

Video-Tipp

Video Platzhalter