Ananas-Bacon-Ringe

Aus LECKER 6/2018
Ananas-Bacon-Ringe Rezept

Schwer zu sagen, wer bei dieser exquisiten Aufstellung der ­Spielmacher ist: Manche Fans favorisieren die in Speck eingeschla­genen Ananasringe, andere die mit Curry geschmacksaktivierend massierten Hähnchenfilets

Zutaten

Für Personen
  • 1   Schalotte 
  • 3 EL  Balsamico-Essig 
  • 1 TL  mittelscharfer Senf 
  • 1 EL  flüssiger Honig 
  •     Salz, Pfeffer 
  • 3 EL  Olivenöl 
  • 125 Babysalatmix 
  • 4 Stiel/e  Basilikum 
  • 250 Erdbeeren 
  • 1   Ananas 
  • 16 Scheibe/n  Bacon 

Zubereitung

30 Minuten
ganz einfach
1.
Für den Salat Schalotte schälen und fein würfeln. Schalotte, ­Essig, Senf, Honig, Salz und Pfeffer verrühren, Öl darunterschlagen. Salat und Basilikum waschen und trocken schütteln, die Basilikumblättchen abzupfen. Erdbeeren waschen, putzen und halbieren.
2.
Ananas schälen, in 8 Scheiben schneiden und den Strunk ausstechen. Ananasringe mit Bacon umwickeln. Ca. 5 Minuten unter Wenden grillen. Salat­zutaten und Vinaigrette mischen, alles anrichten.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 440 kcal
  • 5g Eiweiß
  • 34g Fett
  • 24g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved