Apfel-Kokos-Becher „Sweet ’n’ Salty“

Aus LECKER 3/2021
4
(5) 4 Sterne von 5

Wie sagt man so schön? Gegensätze ziehen sich an – hach, und uns auch! Jetzt bloß nicht zu schnell löffeln, damit der Zimt-Salzkaramell-Geschmack extralang auf der Zunge bleibt.

Zutaten

Für  Personen
  • 80 ml + 2 TL   Ahornsirup  
  • 50 g   Cashewmus  
  •     Salz  
  • 60 g   Pekannüsse  
  • 4   Äpfel (à ca. 150 g; z.B. Elstar) 
  • 1 TL   Kokosöl  
  • 1 TL   Zitronensaft  
  •     Zimt  
  • 300 g   Kokosjoghurt  
  •     Backpapier  

Zubereitung

40 Minuten
ganz einfach
1.
80 ml Sirup, Cashew­mus und einige Prisen Salz fein mixen. Nüsse in einer Pfanne kurz ­rösten, mit 3 EL Nuss-Sirup ­beträufeln, karamellisieren, auf Backpapier auskühlen lassen.
2.
Äpfel waschen und in Spalten schneiden. Im Öl kurz anbraten. Mit 2 TL Ahornsirup, Zitronensaft beträufeln. Mit 1 TL Zimt bestäuben, 1–2 Minuten dünsten.
3.
Abwechselnd Joghurt, Äpfel und Rest Nuss-Sirup in ­Gläser (à ca. 200 ml Inhalt) schichten. Die Karamell-Nüsse grob zerbröseln und darüberstreuen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 450 kcal
  • 5 g Eiweiß
  • 27 g Fett
  • 43 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved