Apfelstrudel-Tarte „Best Buddies“

Aus LECKER 11/2018
5
(1) 5 Sterne von 5
Apfelstrudel-Tarte „Best Buddies“ rezept

Könnten Tee und Kuchen tindern, sie würden wohl beide nach rechts swipen und sich gegenseitig ein „Like“ senden. Damit sie jedoch ein wirklich grandioses Foodpairing abgeben, sollten sie Rücksicht nehmen auf ihre jeweiligen charakterlichen Eigenarten: Gleich und gleich gesellt sich gern: RooibosTee fühlt sich im vertrauten Aromenspektrum wohl. Also immer her mit den lieblichen Äpfeln und der satten Prise Zimt!

Zutaten

Für Stücke
  • 3 EL  Zucker 
  •     Zimt 
  • 1 kg  Äpfel 
  • 3 EL  Zitronensaft 
  • 1 Pck.  Filoteig (250 g, 10 Blätter; Kühlregal; z. B. von Tante Fanny) 
  • 4 EL  Butter 
  •     Puderzucker zum Bestäuben 

Zubereitung

60 Minuten
ganz einfach
1.
Zucker und 1 EL Zimt mischen. Äpfel schälen, vierteln, entkernen und in feine Scheiben schneiden. Mit Zitronensaft und Zimtzucker mischen.
2.
Inzwischen Filoteig ca. 10 Minuten bei Raumtemperatur ruhen lassen. Ofen vorheizen (E-Herd: 180 °C/Umluft: 160 °C/Gas: s. Hersteller). Butter schmelzen. Eine Tarteform mit Hebeboden (26 cm Ø) mit wenig flüssiger Butter fetten. 1 Teigblatt so in die Form legen, dass es etwas über den Rand hängt. Teig bis zum Formrand dünn mit Butter bestreichen. Übrige Teigblätter nacheinander leicht versetzt darauflegen, sodass die Form rundherum ausgelegt ist. Dabei jedes Mal mit Butter bestreichen.
3.
Apfelmischung darauf verteilen. Überhängenden Teig ­locker überklappen und mit Rest Butter einstreichen. Im heißen Ofen auf unterster Schiene ca. 40 Minuten backen. Herausnehmen und auskühlen lassen. Mit Puder­zucker bestäuben.
4.
TIPP: Roiboos schätzt es säurearm! Da selbst geschmacklich eher dezent, zieht es den koffeinfreien Rooibos zu milden Früchten wie Birne, Apfel oder Bananen hin. Er wagt aber auch gern einen Versuch mit Kakao- oder Zimthaltigem und sagt sogar „Ja“ zu einem Schuss Rum.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Stück ca. :
  • 160 kcal
  • 2g Eiweiß
  • 3g Fett
  • 29g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf www.LECKER.de gefallen. Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch! Copyright 2019 LECKER.de. All rights reserved