Arme Ritter mit eingekochter Kondensmilch

0
(0) 0 Sterne von 5
Arme Ritter mit eingekochter Kondensmilch Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1 Dose(n)  (400 g) gezuckerte Kondensmilch 
  • 2   Eier (Größe M) 
  • 300 ml  Milch 
  • 1 Päckchen  Vanillin-Zucker 
  • 40 Butter 
  • 4   dicke Scheiben altbackenes Briochebrot (à ca. 22 g) 
  •     Puderzucker 

Zubereitung

105 Minuten
ganz einfach
1.
Dose in einen Topf geben und soviel Wasser einfüllen, dass die Dose zu 3/4 im Wasser steht. Wasser aufkochen, ca. 1 1/2 Stunden zugedeckt kochen lassen. Dose herausnehmen, abkühlen lassen und öffnen.
2.
Eier in einem tiefen Teller verquirlen. Milch und Vanillin-Zucker erwärmen und in einen zweiten tiefen Teller geben. Briochescheiben halbieren und zuerst in der Milch wenden, dann durch die Eier ziehen.
3.
Butter portionsweise in einer Pfanne schmelzen. Briochescheiben darin unter Wenden 3–4 Minuten goldbraun braten. Brioche mit Puderzucker bestäuben und mit ca. der Hälfte der Karamellsoße servieren. Übrige Karamellsoße anderweitig verwenden.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 420 kcal
  • 1760 kJ
  • 12g Eiweiß
  • 21g Fett
  • 46g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Wolf, Nadine

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved