Asia­nudelsalat „Drachenfeuer“ mit Knusperhuhn

Aus LECKER 6/2018
0
(0) 0 Sterne von 5
Asia­nudelsalat „Drachenfeuer“ mit Knusperhuhn Rezept

Von der feinen Ingwerschärfe bekommen wir nie genug! Deshalb landet der ursprünglich asiatische Hottie nicht nur im Salat, sondern umschmeichelt auch die kross gebratenen Hähnchenstücke

Zutaten

Für Personen
  • 1 großes Stück (6-7 cm)  Ingwer 
  • 2   Limetten 
  • 100 ml  Sojasoße 
  • 100 ml  trockener Weißwein 
  • 1-2 EL  flüssiger Honig 
  • 1 TL  Speisestärke 
  • 200 dünne Reisnudeln 
  • 1 Glas (à 330 g)  Bambussprossen in Scheiben 
  • 2   rote Zwiebeln 
  • 300 Möhren 
  • 1   Salatgurke 
  • 1/2 Bund  Koriander 
  • 4 EL  Mehl 
  •     Salz, Pfeffer, gemahlener Koriander 
  • 250 Buttermilch 
  • 700 Hähnchenfilet 
  • 100 ml  Sonnenblumenöl 

Zubereitung

60 Minuten
ganz einfach
1.
Für die Soße Ingwer schälen und fein reiben. Limetten halbieren und auspressen. Mit Sojasoße, 200 ml Wasser, Wein, Honig und Limettensaft in einem Topf verrühren, aufkochen und ca. 5 Minuten einköcheln. Stärke und 1 EL kaltes Wasser glatt rühren, die Soße damit binden und warm halten.
2.
Für den Salat Nudeln in eine Schüssel geben, mit kochendem Wasser übergießen und nach Packungsanweisung quellen lassen. Bambus abtropfen lassen. Zwiebeln schälen und in feine Streifen schneiden. Möhren schälen. Möhren und Gurke waschen und in feine Stifte schneiden. Koriander waschen, trocken schütteln und Blättchen abzupfen. Nudeln abgießen und gut abtropfen lassen.
3.
Für das Knusperhuhn Mehl, Salz, Pfeffer und 1⁄2 TL Koriander in einem tiefen Teller mischen. Buttermilch in einen weiteren tiefen Teller geben. Fleisch waschen, trocken tupfen und in 3–4 cm große Würfel schneiden. Fleisch zunächst in der Mehlmischung, dann in der Buttermilch und zum Schluss nochmals in der Mehlmischung wenden. Öl in einer großen, tiefen Pfanne erhitzen. Fleisch darin portionsweise 3–4 Minuten rundherum knusprig braten. Herausnehmen und auf Küchenpapier abtropfen lassen.
4.
Salatzutaten mit 3⁄4 der warmen Ingwersoße mischen, abschmecken. Sofort mit dem Knusperhähnchen anrichten, restliche Soße darüberträufeln.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 700 kcal
  • 46g Eiweiß
  • 23g Fett
  • 69g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved