Asiatische Pizza

2
(1) 2 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 125 g   Porree (Lauch)  
  • 125 g   Möhren  
  • 125 g   Sojabohnensprossen  
  • nach Belieben 1   rote Chilischote  
  • 250 g   Hähnchenfilet  
  • 2-3 EL   Öl  
  • ca. 2 EL   Sojasoße  
  •     Salz  
  •     Pfeffer  
  • 1 (230 g)  Beutel Grundmischung für Pizza-Teig 
  • ca. 100 ml   Asia Chili-Soße  
  • ca. 80 g   geriebener Pizza-Käse  
  •     Backpapier  
  •     Chilischoten und Koriandergrün zum Garnieren 

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
Porree und Möhren putzen, waschen und in feine Stifte schneiden. Sprossen waschen und abtropfen lassen. Chilischote waschen, entkernen und in feine Ringe schneiden. Hähnchenfleisch waschen, trocken tupfen und in dünne Scheiben schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen und das Fleisch unter Wenden anbraten. Gemüse und Sprossen zufügen, kurz mitbraten und mit Sojasoße und 3 Esslöffel Wasser ca. 1 Minute dünsten. Mit wenig Salz und Pfeffer abschmecken. Abkühlen lassen. Für den Pizza-Teig Grundmischung in eine Schüssel geben, 1/8 Liter lauwarmes Wasser zufügen und mit den Knethaken des Handrührgerätes gut verkneten. Teig vierteln und 4 runde Fladen (16-17 cm Ø) ausrollen. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und mit Asia Chili-Soße bestreichen. Hähnchenpfanne darauf verteilen und mit Chiliringen und Pizza-Käse bestreuen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Gas: Stufe 3-4) 20-30 Minuten backen. Nach Belieben mit Chili und Koriandergrün garniert servieren
2.
Pro Pizza ca. 2140 kJ/ 510 kcal. E 26 g/ F 24 g/ KH 44 g
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 510 kcal
  • 2140 kJ
  • 26 g Eiweiß
  • 24 g Fett
  • 44 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Schmolinske, Armin

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved