Avocadosalat mit Frühstücksspeck und Walnüssen

Aus LECKER 9/2015
0
(0) 0 Sterne von 5
Avocadosalat mit Frühstücksspeck und Walnüssen Rezept

Zutaten

Für 2 Personen
  • 200 Frühstücksspeck 
  • 2   Handvoll zarte Salatblätter (z. B. junger Rucola) 
  • 2   Tomaten 
  • 1   reife Avocado 
  • 1   rote Zwiebel 
  • 2 EL  Zitronensaft 
  • 60 Walnüsse 

Zubereitung

40 Minuten
einfach
1.
Frühstücksspeck im Backofen oder der Pfanne knusprig braten. In Würfel schneiden und abkühlen lassen.
2.
Salat waschen, trocken schleudern und in mundgerechte Stücke zerteilen. Tomaten waschen und achteln. Avocado längs halbieren, den Kern entfernen, das Fruchtfleisch aus der Schale lösen und klein würfeln.
3.
Zwiebel abziehen und fein hacken. Alles in einer Schüssel mit dem Zitronensaft vermischen. Walnüsse grob hacken und über den Salat streuen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

2 2 Personen ca. :
  • 810 kcal
  • 24g Eiweiß
  • 72g Fett
  • 10g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto:

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved