Baked-Beans-Eintopf

Aus kochen & genießen 8/2017
4.125
(8) 4.1 Sterne von 5
Baked-Beans-Eintopf Rezept

Zwei Dosen weiße Bohnen in Tomatensoße sind die Basis für diese herzhafte Sattmacher­suppe. Im Nu verfeinert mit frischem ­Gemüse und knusprig gebratenem Speck

Zutaten

Für Personen
  • 1   Zwiebel 
  • 150 grüne Bohnen 
  • 2   Paprikaschoten (z. B. rote und gelbe) 
  • 4 EL  Öl (davon evtl. 2 EL Olivenöl) 
  • 2 Dose(n) (à 425 ml)  Baked Beans 
  • 6 Scheibe/n  Frühstücksspeck (Bacon) 
  • 3   Tomaten 
  • 1 Bund  Schnittlauch 
  • 1   Knoblauchzehe 
  •     Salz und Pfeffer 
  • 100 Schmand 
  • 8 Scheibe/n  Knusperbrot (z. B. „Leicht & Cross“) 
  •     Küchenpapier 

Zubereitung

20 Minuten
ganz einfach
1.
Für den Eintopf Zwiebel schälen und würfeln. Grüne ­Bohnen putzen, waschen und in ca. 2 cm lange Stücke schnei­den. Paprika putzen, waschen und fein würfeln.
2.
2 EL Öl in einem Topf erhitzen. Zwiebel darin glasig dünsten. ­Paprika und Bohnen zufügen und ca. 2 Minuten mitdünsten. 1 1⁄2 Becher (375 ml) Wasser und Baked Beans einrühren. Alles aufkochen und zugedeckt ca. 10 Minuten köcheln.
3.
Inzwischen Speck in einer Pfanne von beiden Seiten knusprig braten. Auf Küchenpapier abtropfen lassen.
4.
Für die Crostini Tomaten waschen, fein würfeln. Schnittlauch waschen und in Röllchen schneiden. Knoblauch schälen und fein hacken. Tomaten, Knoblauch, 2 EL Olivenöl und Hälfte Schnittlauch mischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
5.
Suppe mit Salz und Pfeffer ­abschmecken. Speck grob zerbröckeln. Suppe mit Schmand, Speck und Rest Schnitt­lauch anrichten. Tomatenmasse auf dem Knusperbrot verteilen und dazu reichen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 450 kcal
  • 15g Eiweiß
  • 25g Fett
  • 38g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved