Bananengeister in weißem Schokonachthemd

Aus LECKER 11/2014
5
(1) 5 Sterne von 5
Bananengeister in weißem Schokonachthemd Rezept

Zutaten

Für Stücke
  • 150 weiße Kuvertüre 
  • 3   Bananen (à ca. 140 g) 
  • 12   dunkle Schokoladen­knusperperlen oder kleine Zuckeraugen 
  •     Backpapier 
  • 6   bunte stabile Strohhalme 

Zubereitung

25 Minuten
ganz einfach
1.
Kuvertüre grob hacken und im heißen Wasserbad schmelzen. Kuvertüre vom Herd nehmen und etwas abkühlen lassen – sie sollte noch flüssig sein, aber schon anziehen.
2.
Ein Brett oder Blech mit Backpapier belegen. Bananen schälen und quer halbieren. An den Schnittstellen je 1 Strohhalm tief hineinstechen. Bananen nacheinander in die Kuvertüre tauchen, etwas abtropfen lassen und auf das Brett legen.
3.
Mit Schokoladenperlen oder Zuckeraugen verzieren und ca. 1 1⁄2 Stunden kalt stellen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

6 Stücke ca. :
  • 180 kcal

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved