Bandnudeln mit Spinat und Sprossen

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Person
  • 40 g   Bandnudeln  
  •     Salz  
  • 200 g   Blattspinat  
  • 1   Zwiebel  
  • 1 TL (5 g)  Öl  
  •     Knoblauchpulver  
  • 50 g   Sojabohnensprossen  
  • 2 EL (à 15 g)  stichfeste saure Sahne  
  •     Salz  
  •     Pfeffer  
  •     geriebene Muskatnuss  
  • 1 EL   geriebener Parmesankäse oder vegetarischer Hartkäse 

Zubereitung

20 Minuten
leicht
1.
Bandnudeln in kochendem Salzwasser ca. 8 Minuten bissfest garen. Spinat gründlich putzen und waschen. Zwiebel schälen und fein würfeln. Zwiebelwürfel in Öl anbraten. Blattspinat zufügen und ca. 5 Minuten mit dünsten.
2.
Mit Knoblauchpulver würzen. Sojasprossen kurz mit erhitzen. Saure Sahne unterrühren. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Die Soße über die Nudeln geben und mit Parmesankäse bestreut servieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 350 kcal
  • 1470 kJ
  • 19 g Eiweiß
  • 15 g Fett
  • 34 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Klemme

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved