Bandnudeln & Spargel in Orangensahne

Aus LECKER 5/2016
4
(4) 4 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  •     Salz  
  •     Pfeffer  
  •     Zucker  
  • 500 g   grüner Spargel  
  • 1   Zwiebel  
  • 400 g   Bandnudeln  
  • 150 g   Speckwürfel  
  • 1 TL   Speisestärke  
  • 200 ml   Orangensaft  
  • 200 g   Schlagsahne  
  • 1/2 TL   Gemüsebrühe (instant) 

Zubereitung

25 Minuten
ganz einfach
1.
3–4 l Salzwasser (1 TL Salz pro Liter) aufkochen. Spargel waschen, holzige Enden abschneiden. Spargel in Stücke schneiden. Zwiebel schälen, würfeln. Nudeln im kochenden Wasser nach Packungsanweisung garen. Spargel die letzten 4 Minuten mitgaren.
2.
Speck in einer Pfanne ohne Fett anbraten. Zwiebelwürfel kurz mitbraten. Stärke und 1 EL Orangensaft verrühren. Rest Saft, Sahne und Brühe zum Speck geben, auf­kochen. Stärke einrühren und 2–3 Minuten köcheln. Mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen. Nudeln abgießen. Nudeln und Spargel mit der Soße mischen. Dazu: Parmesan.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 810 kcal
  • 19 g Eiweiß
  • 41 g Fett
  • 84 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved