Beerentorte

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Stücke
  • 3   Eier (Größe M)  
  • 80 g   + 3 EL Zucker  
  • 60 g   Mehl  
  • 60 g   gemahlene Mandeln  
  • 500 g   Erdbeeren125 g Himbeeren  
  • 125 g   Brombeeren  
  • 125 g   Heidelbeeren  
  • 100 g   Himbeer-Konfitüre  
  • 1 Päckchen   klarer Tortenguss  
  • 5 EL   Mandelblättchen  
  • 2 EL   Aprikosen-Konfitüre  
  •     Fett und Mehl für die Form 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Eier und 80 g Zucker mit den Schneebesen des Handrührgerätes ca. 4 Minuten cremig schlagen. Mehl und gemahlene Mandeln mischen und mit einem Schneebesen unter die Eiermasse heben. Biskuitmasse in eine gefettete, mit Mehl ausgestreute Springform (24 cm Ø) füllen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) 20-25 Minuten backen. Biskuitboden auskühlen lassen. Erdbeeren waschen, teilweise halbieren. Himbeeren und Brombeeren verlesen. Heidelbeeren waschen und trocken tupfen. Biskuitboden mit Himbeer-Konfitüre bestreichen und die Beeren kuppelförmig darauf verteilen. Tortengusspulver, 3 Esslöffel Zucker und 250 ml Wasser verrühren. Unter Rühren aufkochen und von der Mitte aus über die Beeren träufeln. Fest werden lassen. Mandelblättchen in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten, herausnehmen und abkühlen lassen. Tortenrand mit Aprikosen-Konfitüre bestreichen und die Mandelblättchen andrücken. Dazu schmeckt Schlagsahne
2.
45 Minuten Wartezeit
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Stück ca. :
  • 200 kcal
  • 840 kJ
  • 5 g Eiweiß
  • 8 g Fett
  • 27 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Keller, Lilli

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved