Birnen-Grieß-Auflauf

Aus kochen & genießen 1/2011
0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 800 ml   Milch  
  • 2–3 EL   Zucker  
  •     Salz  
  • 75 g   Weizengrieß  
  • 100 g   Vollmilch-Schokolade  
  • 3   Eier  
  • 1 TL   Kakaopulver  
  • 1 Dose(n) (850 ml)  Birnen  
  •     Fett für die Form 
  •     Melisse, Schokoröllchen  
  •     und evtl. Babybirnen zum Verzieren (Dose) 

Zubereitung

50 Minuten
leicht
1.
Milch mit Zucker und 1 Prise Salz aufkochen. Grieß einrühren und bei schwacher Hitze ca. 5 Minuten quellen lassen. Von der Herdplatte nehmen.
2.
Schokolade fein hacken. Eier trennen. Eigelb unter den heißen Grieß rühren. Eiweiß steif schlagen.
3.
Grießmasse halbieren. Eine Hälfte mit Schoko-lade und Kakao verrühren. Jeweils Hälfte Eischnee unter den hellen und den dunklen Grieß heben.
4.
Birnen abtropfen und evtl. halbieren. In eine flache gefettete Auflaufform legen. Erst Schokogrieß, dann hellen Grieß darauf verteilen. Im vorgeheizten Ofen (E-Herd: 175°C/Umluft: 150°C/Gas: Stufe 2) ca. 25 Minuten backen.
5.
Mit Melisse, Schokoröllchen und Birnen verzieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 400 kcal
  • 12 g Eiweiß
  • 17 g Fett
  • 47 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved