close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Blätterteig-Hackbällchen mit Tomatensoße

Aus LECKER 10/2017
3.8
(10) 3.8 Sterne von 5

Ist es Zauber- oder Kochkunst? – Wir halten den Atem an, wenn verlockend saftige Klopse unter Blätterteig verschwinden, um wenig später in schmelzendem Mozzarella wieder aufzutauchen

Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Personen
  • 1 Pck. (à 6 Scheiben; ca. 450 g)  TK-Blätterteig  
  • 1   Brötchen (vom Vortag) 
  • 2   Zwiebeln  
  • 1 Topf   Majoran  
  • 500 g   gemischtes Hack  
  • 2   Eier (Gr. M) 
  •     Salz, Pfeffer  
  • 3 EL   Öl  
  • 250 g   Mozzarella  
  •     etwas Mehl zum Ausrollen 
  • 1   Möhre  
  • 2 Dose(n) (à 425 ml)  Kirschtomaten  
  • 2 EL   Ajvar (pikante Paprikazubereitung; Glas) 
  •     Backpapier  

Zubereitung

60 Minuten
ganz einfach
1.
Blätterteigscheiben auftauen lassen. Brötchen in Wasser einweichen. Zwiebeln schälen, fein würfeln. Majoran waschen, hacken. Hack, Hälfte Zwiebeln, ausgedrücktes Brötchen, 2⁄3 Majoran, 1 Ei, 1 gestrichenen TL Salz und 1⁄2 TL Pfeffer verkneten. Aus der Masse 6 Bällchen formen und in 2 EL Öl anbraten. Mozzarella in Scheiben schneiden, trocken tupfen.
2.
Ofen vorheizen (E-Herd: 200 °C/Umluft: 180 °C/Gas: s. Hersteller). Teigplatten quer halbieren, je 2 aufeinanderlegen, auf bemehlter Arbeitsfläche quadratisch (ca. 17 x 17 cm) ausrollen. Käse in die Mitte verteilen. Je 1 Bällchen daraufsetzen. Teig darüberschlagen, andrücken. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech setzen (Naht nach unten). 1 Ei verquirlen. Teig damit bestreichen. Im Ofen 20–25 Minuten backen.
3.
Inzwischen Möhre schälen, waschen, fein raspeln. 1 EL Öl im Topf erhitzen. Möhre und Rest Zwiebeln darin andünsten. Tomaten samt Saft und Ajvar zu­fügen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Ca. 10 Minuten köcheln. Rest Majoran einrühren und abschmecken. Soße zu den Hackbällchen reichen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 730 kcal
  • 32 g Eiweiß
  • 49 g Fett
  • 39 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved