close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Blätterteig-Hackrolle auf Rahmwirsing zu Röstkartoffeln

Aus kochen & genießen 1/2015
4.75
(4) 4.8 Sterne von 5

Elegant eingehüllt, kommt der Paprika-Hack-Braten mit Gouda und butterzartem Kohl in Sahnesoße sonntagsfein auf den Tisch

Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Personen
  • 1 Pck. (à 270 g)  Blätterteig (ca. 24 x 42 cm; Kühlregal; von Tante Fanny) 
  • 1   rote Paprikaschote  
  • 1   Zwiebel  
  • 200 g   Schweinemett  
  • 400 g   gemischtes Hack  
  • 4 EL   Semmelbrösel  
  • 2 EL   Tomatenmark  
  • 2   Eier (Gr. M) 
  •     Salz  
  •     Pfeffer  
  • 100 g   Gouda (Stück) 
  • 1 kg   Kartoffeln  
  • 1   kleiner Wirsing  
  • 3 EL   Butter  
  •     Muskat  
  • 200 g   Schlagsahne  

Zubereitung

90 Minuten
ganz einfach
1.
lätterteig ca. 10 Minuten bei Zimmertemperatur ruhen lassen. Paprika putzen und waschen. Zwiebel schälen. Beides fein würfeln. Mit Mett, Hack, 2 EL Semmelbröseln, Tomatenmark, 1 Ei, Salz und Pfeffer gut verkneten.
2.
Blätterteig samt Backpapier entrollen. Mit 2 EL Semmelbröseln bestreuen. Hackmasse darauf verteilen, leicht andrücken. Käse darüberreiben. Von der kurzen Seite aufrollen und mit dem Backpapier auf ein Backblech setzen. 1 Ei verquirlen. Rolle damit bestreichen. Im heißen Ofen (E-Herd: 200 °C/Umluft: 175 °C/Gas: s. Hersteller) ca. 40 Minuten backen.
3.
Kartoffeln schälen, waschen, längs halbieren. In Salzwasser ca. 20 Minuten kochen. Kohl putzen, waschen, vierteln, in Streifen schneiden. 1 EL Butter in einem Topf erhitzen. Wirsing darin glasig dünsten. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Sahne und 1⁄4 l Wasser zugießen, aufkochen, zugedeckt ca. 20 Minuten schmoren. Kartoffeln abgießen.
4.
Hackrolle herausnehmen, kurz ruhen lassen. 2 EL Butter in einer Pfanne erhitzen. Kartoffeln darin ca. 5 Minuten goldbraun braten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Wirsing abschmecken. Alles anrichten.
5.
Damit beim Aufrollen nichts herausquillt, die Masse so verteilen, dass rundherum am Rand ca. 1 cm frei bleibt. Mithilfe des Backpapiers eng aufrollen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 880 kcal
  • 39 g Eiweiß
  • 56 g Fett
  • 48 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved