close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Blaubeerwaffeln

0
Gib die erste Bewertung ab!
Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Stück
  • 50 g   Butter  
  • 230 g   Buttermilch  
  • 1 EL   Buttermilch  
  • 150 g   Mehl  
  • 1 TL   Backpulver  
  • 1 Päckchen   Vanillin Zucker  
  • 50 g   brauner Zucker  
  • 2   Eier (Größe M) 
  • 100 g   frische oder tiefgefrorene Heidelbeeren  
  • 70 g   Puderzucker  
  •     Fett für das Waffeleisen 

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
Butter in einem Topf schmelzen und 230 g Buttermilch einrühren. Mehl, Backpulver, Vanillin-Zucker und Zucker mischen. Milchbutter und Eier hinzufügen und mit den Schneebesen des Handrührgerätes zu einem glatten Teig verrühren.
2.
Frische Heidelbeeren verlesen, waschen und gut abtropfen lassen. Jeweils 1 EL Teig auf eine Backfläche eines vorgeheizten, gefetteten belgischen Waffeleisens (ca. 12 x 21 cm) geben und mit einigen Heidelbeeren bestreuen. Waffeln goldbraun backen. Fertige Waffeln auf einem Kuchengitter abkühlen lassen. 1 EL Buttermilch mit Puderzucker zu einem Guss verrühren und über die Waffeln träufeln.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Stück ca. :
  • 60 kcal
  • 250 kJ
  • 1 g Eiweiß
  • 2 g Fett
  • 9 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved