Blinis

Blinis Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1 Päckchen  Trockenhefe 
  • 1 TL  Zucker 
  • 75 Buchweizenmehl 
  • 250 Weizenmehl 
  • 1/4 lauwarme Milch 
  • 3 EL  Butter 
  • 1   Eigelb 
  • 1/4 TL  Salz 
  • 2 (à 150 g)  Becher stichfeste saure Sahne 
  • 20 Fett zum Ausbacken 
  • 4 EL  Keta-Kaviar 
  • 4 EL  deutscher Kaviar 
  •     Dill 

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
Hefe, 1/8 Liter lauwarmes Wasser und Zucker verrühren. Mehlsorten in eine Schüssel geben. Hefegemisch und Milch nach und nach mit einem Rührlöffel unterrühren. Zugedeckt an einem warmen Ort ca. 30 Minuten gehen lassen.
2.
Butter zerlassen und abkühlen lassen. Butter, Eigelb, Salz und 3 Esslöffel saure Sahne zum Teig geben und gut verrühren. Jeweils etwas Fett in einer Pfanne erhitzen. Teig esslöffelweise hineingeben und von beiden Seiten goldbraun backen.
3.
Blinis mit restlicher saurer Sahne und den beiden Kaviarsorten servieren. Nach Belieben mit Dill garnieren.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 600 kcal
  • 2520 kJ
  • 17g Eiweiß
  • 30g Fett
  • 66g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Schmolinske, Armin

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved