Blitz-Fonduesuppe mit Nuss-Crumbs

Aus LECKER 3/2017
0
(0) 0 Sterne von 5
Blitz-Fonduesuppe mit Nuss-Crumbs Rezept

Zweierlei Käse und zweierlei geröstete Nüsschen, das ergibt ruck, zuck zweierlei Nachschlag, wetten?

Zutaten

Für Personen
  • 250 Briekäse 
  • 175 Cheddarkäse (Stück) 
  • 1   Zwiebel 
  • 1 EL  Butter 
  • 1 EL, gehäuft  Mehl 
  • 250 ml  Cider (Apfelwein) 
  • 125 ml  Apfelsaft 
  • 2 TL  Gemüsebrühe (instant) 
  •     Salz, Pfeffer, Muskat 
  • 3 EL  Walnusskerne 
  • 3 EL  Haselnusskerne 
  • 3 Stiel/e  Petersilie 

Zubereitung

25 Minuten
ganz einfach
1.
Brie entrinden und würfeln. Cheddar grob reiben. Zwiebel schälen und fein würfeln. Butter in einem großen Topf schmelzen. Zwiebel darin andünsten. Mit Mehl bestäuben und unter Rühren anschwitzen. Cider, Apfelsaft und 375 ml Wasser nach und nach unter Rühren zugießen. Brühe einrühren und aufkochen. Käse nach und nach unter Rühren zugeben und in der Suppe schmelzen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.
2.
Nüsse grob hacken und in einer Pfanne ohne Fett rösten. Petersilie waschen, trocken schütteln, Blätter abzupfen und fein hacken. Suppe nochmals abschmecken und anrichten. Mit gerösteten Nüssen und Petersilie bestreuen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 540 kcal
  • 24 g Eiweiß
  • 40 g Fett
  • 11 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved