Blutorangen-Chutney

Aus LECKER-Sonderheft 4/2021
Blutorangen-Chutney Rezept
Foto: Are Media Syndication
Auf Pinterest merken
VeganLaktosefrei
  • Zubereitungszeit:
    60 Min.
  • Niveau:
    ganz einfach

Zutaten

Gläser

6 Bio-Blutorangen

1 rote Zwiebel

1 Stück (ca. 2 cm) Ingwer

1 rote Chilischote

125 g Zucker

3 EL Weißweinessig

Salz

Pfeffer

Fehlt noch etwas?Zutaten bestellenZutaten bestellen

Zubereitung

1

Orangen heiß waschen und halbieren. Saft aus 3 Hälften auspressen. Übrige Hälften in dünne Scheiben schneiden. Zwiebel schälen und fein würfeln. Ingwer schälen und hacken Chili waschen, entkernen, hacken.

2

Zucker in einer Pfanne goldgelb ­karamellisieren. Zwiebeln, Ingwer, Chili und Orangenscheiben zugeben. Sofort mit 350 ml Wasser, Essig und Blutorangensaft ablöschen. Auf­kochen und bei schwacher Hitze ca. 20–25 Minuten köcheln. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Chutney in saubere Gläser füllen, verschließen und auskühlen lassen. Das Chutney passt zu Currys, Reis, Hartkäse und Geflügelgerichten.

Nährwerte

Pro Glas

  • 230 kcal
  • 2 g Eiweiß
  • 49 g Kohlenhydrate