Bratlinge zu Sauerkrautssalat

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 1 Packung   (150 g) Gemüse-Bratling-Mischung  
  • 2   Möhren  
  • 6 Stiel(e)   Petersilie  
  • 1 Packung (560 g)  Sauerkraut (fix und fertig) 
  • 4 EL   Öl  
  • 4 EL   Apfelsaft  
  • 1-2 TL   Honig  
  •     Salz  
  •     Pfeffer  
  • 200 g   Sour Cream  

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Packungsinhalt und 190 ml heißes Wasser verrühren. Masse gut vermengen und 10 Minuten quellen lassen. Möhren schälen, waschen und raspeln. Petersilie waschen, trocken tupfen und 2 Stiele zum Garnieren beiseite legen. Übrige Blättchen in dünne Streifen schneiden. Sauerkraut in ein Sieb geben und abtropfen lassen. Sauerkraut, Möhren, Petersilienstreifen, 2 Esslöffel Öl, Apfelsaft und Honig vermengen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Bratlingsmasse mit feuchten Händen zu 8 Bratlingen formen. 2 Esslöffel Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Bratlinge darin unter Wenden 2-3 Minuten goldbraun anbraten. Bratlinge auf dem Salat anrichten und mit Petersilie garnieren. Sour Cream extra servieren
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 350 kcal
  • 1470 kJ
  • 7 g Eiweiß
  • 20 g Fett
  • 32 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved