Burgunder Kasseler mit Rübchen und Möhren

0
(0) 0 Sterne von 5
Burgunder Kasseler mit Rübchen und Möhren Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 2   Zwiebeln 
  • 2   Möhren + 500 g kleine Bundmöhren 
  • 1   Tomate 
  • 1 kg  ausgelöster Kasselerbraten 
  • 2–3 EL  Öl 
  • 1 EL  Tomatenmark 
  • 250 ml  trockener Rotwein (z. B. Spätburgunder) 
  • 800 kleine Kartoffeln 
  • 500 Teltower Rübchen 
  • 3–4 Stiel(e)  Petersilie 
  •     Salz 
  •     Zucker 
  • 20 Butterschmalz 
  •     Pfeffer 
  • 2 EL  dunkler Soßenbinder 

Zubereitung

80 Minuten
leicht
1.
Zwiebeln schälen und in Spalten schneiden. 2 Möhren schälen, waschen und in Stücke schneiden. Tomate waschen und vierteln. Fleisch waschen und trocken tupfen. Öl in einem Bräter erhitzen, Fleisch darin rundherum anbraten. Zwiebeln, Möhren und Tomate zufügen, kurz mit anbraten. Tomatenmark zufügen, kurz anschwitzen. Mit Rotwein und 350 ml Wasser ablöschen, aufkochen, zugedeckt ca. 1 Stunde im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: Stufe 2) braten. Inzwischen Kartoffeln gründlich waschen und in kochendem Wasser ca. 20 Minuten garen. Abgießen, abschrecken und Schale abziehen. Rübchen schälen, waschen und je nach Größe halbieren oder vierteln. 500 g Möhren putzen, etwas Grün stehen lassen, schälen und waschen. Petersilie waschen, trocken schütteln, 1 Stiel zum Garnieren zur Seite legen, restliche Petersilie fein hacken. Rübchen und Möhren in kochendes Salzwasser mit 1/2 TL Zucker geben. Zugedeckt 10–12 Minuten garen. Inzwischen Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen, Kartoffeln darin unter Wenden goldgelb rösten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Warm halten. Gemüse vorsichtig aus dem Wasser heben, abtropfen lassen und warm halten. Bräter aus dem Ofen nehmen. Fleisch herausnehmen, etwas ruhen lassen. Inzwischen Bratfond durch ein Sieb gießen, dabei den Fond in einem Topf auffangen. Aufkochen, Soßenbinder einrühren, nochmals aufkochen und mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Fleisch aufschneiden. Fleisch, Soße und Gemüse mit Petersilie bestreut und garniert auf einer Platte anrichten. Kartoffeln extra dazureichen
2.
Zubereitungszeit ca. 1 Stunde 20 Minuten
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 740 kcal
  • 3100 kJ
  • 60g Eiweiß
  • 30g Fett
  • 47g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Keller, Lilli

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved