Burner-Buletten mit Überraschung

Aus LECKER-Sonderheft 6/2016
0
(0) 0 Sterne von 5
Burner-Buletten mit Überraschung Rezept

Zutaten

Für Portionen
  • 6   Eier (Gr. S; wichtig!) 
  • 2   Zwiebeln 
  • 1   Knoblauchzehe 
  • 3 Stiel(e)  glatte Petersilie 
  • 4–5   Halme Schnittlauch 
  • 5 EL  Öl 
  • 75 ml  Barbecuesoße 
  • 1 kg  Rinderhack 
  • 3 EL  Magerquark 
  • 4 EL  Semmelbrösel 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  •     Frischhaltefolie 
  •     Backpapier 

Zubereitung

45 Minuten
einfach
1.
Eier in kochendem Wasser 4–5 Minuten garen. Abgießen, mit kaltem Wasser abschrecken und am besten im kalten Wasserbad auskühlen lassen. Zwiebeln und Knoblauch schälen, fein hacken. Petersilie und Schnittlauch waschen, trocken schütteln.
2.
Petersilien­blättchen fein hacken. Schnittlauch in feine Röllchen schneiden.
3.
1 EL Öl in einer Pfanne erhitzen. Zwiebeln und Knoblauch darin ca. 1 Minute andünsten. Barbecuesoße und gehackte Kräuter unterrühren. Pfanne vom Herd nehmen. Eier vorsichtig pellen.
4.
Hack, BBQ-Zwiebel-Mix, Quark und Semmelbrösel in eine Schüssel geben. Alles gut verkneten. Kräftig mit Salz und Pfeffer würzen. Aus der Hackmasse mit angefeuchteten Händen (am besten eine Schüssel mit kaltem Wasser bereitstellen) 6 gleich große Buletten formen.
5.
Jeweils 1 Bulette mittig auf einen Streifen Frischhaltefolie (ca. 20 lang) legen und mit den Händen etwas flach drücken. Jeweils eine zweite Lage Folie darauflegen und das Hack mit einer Kuchenrolle ca. 1 cm flach rollen.
6.
Jeweils 1 Ei hochkant auf die flache Bulette stellen. Die vier Ecken der Folie greifen, hochziehen und zusammenführen, sodass sich die Hackmasse gleichmäßig um die Eier verteilt. Hackmasse vorsichtig andrücken und gut verschließen.
7.
Tipp: Danach die Buletten einzeln in Folie wickeln und für 10–15 Minuten in den Kühlschrank stellen – dann bleiben sie besser in Form.
8.
Backofen vorheizen (E-Herd: 180 °C/Umluft: 160 °C/Gas: s. Hersteller). Ein Backblech mit Backpapier auslegen. 4 EL Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Buletten darin bei starker Hitze unter Wenden ca. 4 Minuten braten.
9.
Buletten vorsichtig aufs Backblech legen und im heißen Ofen 6–7 Minuten weiterbraten.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

6 Portionen ca. :
  • 590 kcal

Kategorien & Tags

Foto: /media/recipes/sonstiges/fleischgericht_6/Burner-Buletten-mit-Ueberraschung-rezepteBurner-Buletten-mit-berraschung-F8061005jpg.jpg

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved