Butter-Hähnchenfilets mit Bratreis

4.444445
(9) 4.4 Sterne von 5
Butter-Hähnchenfilets mit Bratreis Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 8 kleine  Hähnchenfilets (à ca. 125 g) 
  •     Salz, Pfeffer 
  •     Edelsüßpaprika 
  • 8 Scheiben  Tiroler Schinken 
  • 100 Butter 
  • 200 Basmatireis 
  • 1 Bund  Lauchzwiebeln 
  • 1   rote Paprikaschote 
  • 250 Karotten 
  • 800 Brokkoli 
  • 50 Cashewkerne 
  • 2 EL  Öl 
  • 1 TL  Fünf-Gewürz-Pulver 
  • 8 EL  Asiasoße (süß-sauer für Hähnchen) 

Zubereitung

75 Minuten
einfach
1.
Fleisch waschen, trocken tupfen. Zwischen zwei Lagen Frischhaltefolie flach klopfen. Nebeneinander auf eine Arbeitsfläche legen. Mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen. Mit je einer Scheibe Schinken belegen.
2.
Längsseite knapp einschlagen. Anschließend jedes Filet eng aufrollen. 8 Mulden eines Muffinblechs mit je 5 g Butter auslegen. Je ein aufgerolltes Filet hineinsetzen und mit je 5 g Butter belegen. Gitter im Ofen mit Backpapier auslegen. Muffinblech darauf setzen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: s. Hersteller) ca. 40 Minuten backen.
3.
Inzwischen Reis in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung zubereiten. In ein Sieb gießen und gut abtropfen lassen. Lauchzwiebeln putzen, waschen und in Ringe schneiden. Paprika putzen, waschen und in Streifen schneiden. Möhren schälen, waschen, längs halbieren und in schräge Stücke schneiden.
4.
Brokkoli putzen, waschen und die Röschen vom Stiel schneiden. Cashewkerne grob hacken. In einer Pfanne ohne Fett unter wenden rösten, herausnehmen. Öl in einer Pfanne erhitzen, Möhren und Paprika zufügen. Unter wenden darin bei mittlerer Hitze ca. 5 Minuten braten. Mit Salz und Pfeffer kräftig würzen. Aus der Pfanne nehmen.
5.
Backofen auf (E-Herd: 225 °C/ Umluft: 200 °C/ Gas: s. Hersteller) hochstellen und weitere 12–15 Minuten backen. 15 g Butter in die Pfanne geben, Reis zufügen und unter wenden 8–10 Minuten braten. Mit Gewürzpulver würzen. Lauchzwiebeln und Möhren-Paprikagemüse zufügen. Kurz erhitzen.
6.
Zeitgleich Brokkoli in kochendem Salzwasser ca. 8 Minuten garen. Anschließend abgießen. Fleisch aus den Mulden heben. Fleisch und Bratreis mit Brokkoli auf Tellern anrichten. Mit Bratfett aus den Mulden beträufeln. Mit Cashewkernen bestreuen und mit Asiasoße beträufeln.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 850 kcal
  • 42 g Eiweiß
  • 50 g Fett
  • 55 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved