Butter-Spritzgebäck

  • Zubereitungszeit:
    45 Min.
  • Niveau:
    ganz einfach

Zutaten

Stück

150 g Butter

50 g Puderzucker

1 Pck. Vanillezucker

1 Prise Salz

1 Ei (Gr. M)

200 g Mehl

Puderzucker zum Bestäuben

Fehlt noch etwas?Zutaten bestellenZutaten bestellen

Zubereitung

1

Butter, Puderzucker, Vanillezucker und Salz mit den Schneebesen des Handrührgerätes cremig rühren. Ei unterrühren. Mehl unterheben.

2

Teig in einen Spritzbeutel mit Sterntülle füllen und auf 2 mit Backpapier ausgelegte Backbleche je 10 Kekse in Kringel-, Streifen- oder S-Form spritzen. Ca. 1 Stunde kühl stellen.

3

Bleche nacheinander im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) 8–10 Minuten backen. Plätzchen herausnehmen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen. Butter-Spritzgebäck mit Puderzucker bestäuben.

Nährwerte

Pro Stück

  • 107 kcal
  • 1 g Eiweiß
  • 7 g Fett
  • 10 g Kohlenhydrate

Video-Tipp

Video Platzhalter