Caesar Wrap

4
(1) 4 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 200 g   Hähnchenfilet  
  • 1 EL   Öl  
  •     Salz  
  •     Pfeffer  
  • 3   Tomaten  
  • 6   Weizen-Tortillas  
  • 2   Mini-Römersalate  
  • 6-8 EL   Caesar Dressing  

Zubereitung

20 Minuten
leicht
1.
Hähnchenfilet waschen, trocken tupfen und in Streifen schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen. Hähnchenstreifen 3-4 Minuten braten und mit Salz und Pfeffer würzen. Tomaten waschen, putzen, vierteln und entkernen. Fruchtfleisch in kleine Würfel schneiden. Tortilla-Wraps nach Packungsanweisung erwärmen. Salat waschen, äußere Blätter entfernen. Salat in Streifen schneiden. Hähnchenstreifen, Salat, Tomatenwürfel und Dressing vermengen und dünn auf den Wraps verteilen, dabei einen 1-2 cm breiten Rand lassen. An 2 gegenüberliegenden Seiten den Rand ca. 2 cm zur Mitte hin einschlagen. Von unten aufrollen, schräg durchschneiden
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 430 kcal
  • 1800 kJ
  • 20 g Eiweiß
  • 15 g Fett
  • 54 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved