Calzone

Aus LECKER 24/2006
0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 3   Lauchzwiebeln  
  • 2   Tomaten  
  • 100 g   gekochter Schinken  
  • 2   Ananasringe (a.d.Dose) 
  • 100 g   Champignons  
  • 1/2 Bund   Thymian  
  • 1 EL   Butter oder Margarine  
  •     Salz  
  •     Pfeffer  
  • 1 Packung (230 g; 32 cm ø)  Pizzateig, rund ausgerollt (aus dem Kühlregal) 
  • 100 g   Edelpilzkäse  
  •     Mehl zum Bestäuben 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Lauchzwiebeln putzen, waschen und in Ringe schneiden. Tomaten putzen, waschen und würfeln. Schinken und Ananas in kleine Stücke schneiden. Champignons putzen, waschen und halbieren. Thymian waschen und hacken.
2.
Fett erhitzen. Champignons darin anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Restliche vorbereitete Zutaten zufügen. Pizzateig mit Backpapier auf das Backblech legen. Vorbereitete Champignonpfanne auf 1 Hälfte verteilen.
3.
Edelpilzkäse in Scheiben darauf verteilen. Teighälfte überschlagen, mehrmals einritzen. Mit Mehl bestäuben. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 225 ° C/ Gas: Stufe 4) ca. 15 Minuten backen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 770 kcal
  • 3230 kJ
  • 30 g Eiweiß
  • 44 g Fett
  • 60 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Schmolinske, Armin

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved