Cheesecake mit Kirschen

Cheesecake mit Kirschen Rezept

Zutaten

Für Stücke
  • 100 weiche Butter 
  • 185 Zucker 
  • 1 1/2 TL  Vanille-Essenz 
  • 4   Eier (Größe M) 
  • 125 Mehl 
  • 1 Messerspitze  Backpulver 
  • 250 Magerquark 
  • 600 Doppelrahm-Frischkäse 
  • 1 Glas (720 ml)  Kirschen 
  • 1   gehäufter EL Speisestärke 
  •     Fett 

Zubereitung

75 Minuten
ganz einfach
1.
Butter, 60 g Zucker und 1/2 TL Vanille-Essenz mit den Schneebesen des Handrührgerätes cremig rühren. 1 Ei unterrühren. Mehl und Backpulver mischen, zugeben und kurz unterrühren. Teig in eine gefettete Springform (26 cm Ø) geben und glatt streichen. Kalt stellen
2.
3 Eier, 125 g Zucker und 1 TL Vanille-Essenz gut schaumig schlagen. Quark und Frischkäse unterrühren. Creme in die Form geben und verstreichen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: s. Hersteller) auf der unteren Schiene ca. 45 Minuten backen. Mit einem Messer Kuchen vorsichtig vom Formrand lösen. Bei geöffneter Ofentür auskühlen lassen
3.
Kirschen auf einem Sieb abtropfen lassen, Saft dabei auffangen. In einem Topf aufkochen. Stärke mit wenig Wasser glatt rühren. Topf vom Herd ziehen. Stärke einrühren. Unter Rühren ca. 1 Minute köcheln lassen. Kirschen untermischen und auskühlen lassen. Cheesecake mit den Kirschen servieren
4.
Wartezeit ca. 3 Stunden

Ernährungsinfo

12 Stücke ca. :
  • 430 kcal
  • 1800 kJ
  • 12g Eiweiß
  • 25g Fett
  • 36g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved