Chili-Nudel-Gemüse-Pfanne

Chili-Nudel-Gemüse-Pfanne Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 350 Möhren 
  • 250 Pfifferlinge 
  • 1   Zwiebel 
  • 600 Mangold 
  • 2–3   rote Chilischoten 
  • 4 EL  Öl 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 400 feine Bandnudeln 
  • 2–3   Knoblauchzehen 
  • 50 Butter 
  • 50 Semmelbrösel 
  • 30 frisch geriebener Parmesankäse 
  • 1/2 EL  rote getrocknete, geschrotete Chilischote 
  •     Chilischoten 

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
Möhren schälen und raspeln. Pfifferlinge kurz und gründlich waschen, putzen und gut abtropfen lassen. Zwiebel schälen und würfeln. Mangold putzen, waschen und grob schneiden. Chilischoten putzen, waschen und in feine Ringe schneiden.
2.
Öl in einer sehr großen Pfanne erhitzen, Pfifferlinge darin unter Wenden anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen, herausnehmen. Nudeln in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung zubereiten. Inzwischen Mangold, Zwiebel, Chili und Möhren in das Bratfett geben und unter Wenden anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen.
3.
Nudeln in ein Sieb gießen, kurz abschrecken und kurz abtropfen lassen. Knoblauch schälen und fein hacken. Butter in einer Pfanne erhitzen, Semmelbrösel und Knoblauch zufügen und kurz anrösten. Hälfte des Parmesans untermengen. Chiliflocken untermengen. Von der Herdplatte nehmen.
4.
Nudeln in die Pfanne zum Gemüse geben, vermengen und kurz erhitzen. Nochmals mit Salz und Pfeffer abschmecken. Auf Tellern mit Bröselmasse und restlichem Parmesan bestreut anrichten. Nach Belieben mit Chilischoten garnieren.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 660 kcal
  • 2770 kJ
  • 21g Eiweiß
  • 25g Fett
  • 87g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved