Cinnamon Rolls

Aus LECKER-Sonderheft 2/2014
0
(0) 0 Sterne von 5
Cinnamon Rolls Rezept

Zutaten

Für Stücke
  • 125 Kartoffeln 
  • 60 weiche + etwas + 60 g Butter 
  • 1   großes Ei (Gr. L) 
  • 1⁄8 + 2 EL Milch (zimmerwarm) 
  • 1⁄8 Buttermilch (zimmerwarm) 
  • 1⁄2 Würfel (21 g)  frische Hefe (oder 1 Päckchen Trockenhefe) 
  • 650 + etwas Mehl 
  • 35 + 4 EL Zucker 
  •     Salz 
  • 40 Rosinen 
  • 2 EL  dunkler Zuckerrübensirup 
  • 1 EL  Zimt 
  • 70 Puderzucker 

Zubereitung

105 Minuten
einfach
1.
Für das Püree die Kartoffeln ca. 20 Minuten weich kochen, abgießen, schälen und mit einer Gabel zerdrücken, bis der Brei glatt ist.
2.
60 g weiche Butter hinzufügen, solange die Kartoffeln noch warm sind. Ei, 1⁄8 l Milch, Buttermilch und Hefe zugeben, gut vermischen.
3.
650 g Mehl, 35 g Zucker, 3⁄4 TL Salz und Rosinen in einer Schüssel mischen. Kartoffelpüree zugeben. Mit den Knethaken des Rührgeräts alles gut vermischen. Dann auf der Arbeitsfläche ca. 5 Minuten kräftig durchkneten, bis der Teig glatt und elastisch ist.
4.
Zurück in die eingebutterte Schüssel legen, mit einem feuchten Geschirrtuch abdecken und ca. 1 Stunde gehen lassen, bis sich der Teig verdoppelt hat.
5.
Den Boden und Rand einer Springform (26 cm Ø) einbuttern. Sirup und 60 g Butter zusammen in der Mikrowelle oder auf dem Herd schmelzen. 4 EL Zucker und Zimt mischen. Wenn der Teig ca. 1 Stunde gegangen ist, niederboxen.
6.
Auf der bemehl­ten Arbeitsfläche 2 cm dick zu einem Rechteck von ca. 35 x 30 cm ausrollen. Mit Butter­sirup bepinseln, am Rand je 1 cm frei lassen. Den Zimtzucker gleichmäßig über dem Sirup verteilen.
7.
Und so werden die Cinnamon Rolls gemacht: Teig gleichmäßig und fest aufrollen, wie einen Teppich. Mit einem sehr scharfen Messer 3–4 cm dicke Scheiben abschneiden. Dicht nebeneinander in die Form legen.
8.
Der Platz sollte gerade so für alle Scheiben ausreichen. Zugedeckt noch mal ca. 30 Minuten gehen lassen.
9.
Ofen vorheizen (E-Herd: 190 °C/Umluft: 165 °C/Gas: s. Hersteller). Cinnamon Rolls ca. 30 Minuten backen, bis sie goldbraun sind. Dann 10 Minuten Ruhe gönnen, bevor Sie sie aus der Form nehmen.
10.
2 EL Milch und Puderzucker verrühren. Gebäck mit der Glasur bestreichen. Die einzelnen Cinnamon Rolls mit einem Messer voneinander trennen. Versuchen Sie, die Größe und Form der Originalrollen beizubehalten.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

9 Stücke ca. :
  • 480 kcal
  • 10g Eiweiß
  • 13g Fett
  • 78g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved