Deftiger Croissant-Kranz

0
(0) 0 Sterne von 5
Deftiger Croissant-Kranz Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 2 Packungen (à 6 Stück)  fertiger Croissantteig 
  • 700 Baby Blattspinat 
  • 1   Zwiebel 
  • 1   Knoblauchzehe 
  • 2 EL  Sonnenblumenöl 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  •     Muskatnuss 
  • 200 Tomaten 
  • 100 gekochter Schinken 
  • 100 Ziegenfrischkäse 
  • 80 Crème fraîche 
  • 3   Eier (Größe M) 
  • 1 EL  Milch 
  • 1 EL  Sesamsaat 
  •     Backpapier 

Zubereitung

50 Minuten
leicht
1.
Spinat putzen, waschen und gut abtropfen lassen. Zwiebel schälen und fein würfeln. Knoblauch schälen und fein hacken.
2.
Öl in einem großen Topf erhitzen. Zwiebel und Knoblauch darin ca. 2 Minuten andünsten. Spinat zufügen und zusammenfallen lassen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Herausnehmen und ca. 10 Minuten abkühlen lassen.
3.
Inzwischen Tomaten putzen, waschen, trocken reiben und in Würfel schneiden. Schinken in ca. 0,5 cm große Würfel schneiden. In einer Schüssel Spinat, Tomaten, Schinken, Käse, Crème fraîche und 2 Eier vermengen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
4.
Croissants sonnenförmig, breite Enden leicht überlappend, auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Spinatfüllung rundherum darauf verteilen (zur Mitte hin einen ca. 1 cm breiten Rand lassen). Teigspitzen zur Mitte hin über die Füllung einschlagen und leicht, am frei gelassenen Rand, andrücken.
5.
Übriges Ei und Milch verquirlen. Kranz damit einstreichen und mit Sesam bestreuen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: s. Hersteller) 18–20 Minuten goldbraun backen. Herausnehmen kurz abkühlen lassen und anschneiden.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 720 kcal
  • 3020 kJ
  • 30g Eiweiß
  • 46g Fett
  • 48g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved