Küchenhelfer

Die besten Spargelschäler: Das sind unsere Favoriten

Ein guter Spargelschäler erleichtert die Vorbereitung enorm und ist ein echtes Must-have in der Küche. Wir haben die besten Modelle für dich unter die Lupe genommen und zeigen dir unsere Favoriten.

spargelschaeler
Mit diesen Spargelschälern hast du den richtigen Dreht beim Schälen schnell raus. Foto: Lecker/PR
Auf Pinterest merken
Der Preis-Leistungs-Sieger
Victorinox Universalschäler
Victorinox Universalschäler
Amazon Prime
3-in-1 Schäler, Schneider und Hobel
TURBO Sparschäler-Universalschäler Edelstahl für Obst & Gemüse
TURBO Sparschäler-Universalschäler Edelstahl für Obst & Gemüse
Amazon Prime
Solider Klassiker
TUPPERWARE Universalschäler
TUPPERWARE Universalschäler
Amazon Prime
Schnelles Schälen
Westmark Spargelschäler
Westmark Spargelschäler
Amazon Prime
Für Rechts- und Linkshänder
Spargelschäler, Solingen Pendelschäler, Sparschäler für Links- und Rechtshänder (2 Stück Sparschäler)
Spargelschäler, Solingen Pendelschäler, Sparschäler für Links- und Rechtshänder (2 Stück Sparschäler)
Amazon Prime
Premium Küchenhelfer
WMF Profi Plus Pendelschäler einschneidig, Gemüseschäler, Cromargan Edelstahl
WMF Profi Plus Pendelschäler einschneidig, Gemüseschäler, Cromargan Edelstahl
Amazon Prime
Für vitaminschondes Schälen
Lurch 10093 Sparschäler Universal aus Edelstahl
Lurch 10093 Sparschäler Universal aus Edelstahl
Amazon Prime
Klinge aus japanischem Edelstahl
OXO Good Grips Asparagus Prep Peeler
OXO Good Grips Asparagus Prep Peeler
Amazon Prime
Für rundes und längliches Gemüse
Fiskars Gemüseschäler, Y-förmig, rostfreier Stahl
Fiskars Gemüseschäler, Y-förmig, rostfreier Stahl
Amazon Prime
Ideal für große Mengen
Lurch II/Tisch-Spargelschäler mit 6 Klingen inklusive Tischhalterung
Lurch II/Tisch-Spargelschäler mit 6 Klingen inklusive Tischhalterung
Amazon Prime
Vor- und Nachteile
    • leichtes und schnelles Schälen von allen Gemüse- und Obstsorten

    • bewegliche Klinge, die ewig scharf bleibt

    Mehr Vorteile
    • Griff ist aus Kunststoff und leicht rutschig

    • hochwertige, scharfe Edelstahlklinge

    • beweglicher Klingenkopf sorgt für müheloses Schälen

    Mehr Vorteile
    • der Edelstahlgriff liegt etwas schwerer in der Hand

    • scharfe Klinge für müheloses Schälen

    • spülmaschinenfest

    Mehr Vorteile
    • Klinge nicht so flexibel beim Schälen

    • kein Brechen des Spargels durch Zangenkonstruktion

    • aus rostfreiem Edelstahl

    Mehr Vorteile
    • nur für Stangengemüse wie Möhren, Gurken oder Spargel einzusetzen

    • scharfe Klinge aus rostfreiem Stahl

    • große Öffnung damit Spargelschalen leicht hindurch gleiten können

    Mehr Vorteile
    • Spargel und anderes Obst und Gemüse werden nicht so dünn geschält

    • sehr scharfe Klinge für dünnes Schälen

    • schmaler, handlicher Griff

    Mehr Vorteile
    • etwas schwerer, da er komplett aus Edelstahl gefertigt ist

    • sehr scharf dank japanische Klingentechnologie

    • bewegliche Klingenkopf, der sich den verschiedenen Gemüsesorten anpasst

    Mehr Vorteile
    • etwas breiter Griff

    • scharfe Klinge aus japanischem Edelstahl

    • dünnes Schälen von Spargel, Obst und Gemüse

    Mehr Vorteile
    • der Griff könnte etwas länger sein

    • scharfe, robuste Pendelklinge

    • dünnes Schälen von Spargel, Obst und Gemüse

    Mehr Vorteile
    • etwas hochpreisig für einen Küchenhelfer

    • kein händisches Schälen mehr notwendig

    • ideal für große Mengen an Spargel

    Mehr Vorteile
    • nur bei gleichmäßigen Stangen erzielt er gute Schälergebnisse

Weitere Informationen zum Produkt

Wir lieben Spargel und können uns das köstliche Königsgemüse aus der Frühlingsküche nicht mehr wegdenken. Doch bei den zarten Stangen lautet das Motto: erst die Arbeit, dann der Genuss. Gerade weißer Spargel muss vor dem Kochen sorgfältig geschält werden, um sein feines Aroma voll zu entfalten. Eine praktische Küchenhilfe für dieses Tun ist ein Spargelschäler. Doch welches Modell schält die zarten Stangen dünn und gründlich und liegt dabei gut in der Hand? Wir haben uns umgesehen und stellen dir die besten Schäler vor, die es auf dem Markt gibt. Von einfachen Sparschälern über Profigeräte mit Doppelklinge bis hin zu cleveren Schälmaschinen – das sind unsere Top 10.

Unsere Top 10: Die besten Spargelschäler im Test

Wusstest du, dass das Spargelgemüse nicht nur sehr schmackhaft, sondern gleichzeitig auch kalorienarm, entwässernd und voller Mineral- und Ballaststoffe ist? Klar, dass wir dieses Powerpaket im Frühjahr nur gerne in allen Varianten zubereiten. Wie gut, dass uns beim Schälen tatkräftige Helferlein zur Seite stehen. Hier kommen unsere besten Spargelschäler für zu Hause.

1. Platz: Universalschäler von Victorinox

Gutes muss nicht immer teuer sind. Mit diesem extra scharfen Universalschäler liegst du auch bei Spargel goldrichtig. Mit seinem Zackenschliff eignet er sich ideal, um das feine Stangengemüse dünn und präzise von seiner hölzernen Schale zu befreien. Dabei punktet er mit einem ergonomischen Griff, der leicht in der Hand liegt und kann dank seiner Klinge aus langlebigem, rostfreiem Stahl problemlos in die Spülmaschine gegeben werden. Die Schweizer Hersteller Victorinox, bekannt als Erfinder des berühmten Schweizer Taschenmessers, begeistert schon seit vielen Jahren mit hochwertigen Küchenhelfern und begeistert mit seinem Universalschäler auch uns.

2. Platz: Pendelschäler aus Edelstahl von Turbo

Ob Spargel, Gurken, Kartoffeln oder sogar Zitronenschalen – diesen Edelstahlschäler von Turbo kannst du prima für alle Küchenarbeiten einsetzen. Was wir an dem kleinen Helfer so gut finden? Der bewegliche Klingenkopf, der sich allen Gemüseoberflächen anpasst und scharfe, präzise Schneiden, die effizient beim Befreien der Schale helfen.

3. Platz: Universalschäler von Tupperware

Wir finden, dass dieser Schäler von Tupperware in jede Obst- und Gemüseküche gehört. Egal, ob Kartoffeln, Äpfel oder Spargel, der Küchenhelfer punktet mit so einigen guten Merkmalen. Sein ergonomischer Griff ermöglich es sogar kleinen Kinderhänden, ihn mühelos festzuhalten. Doch solltest du deine Kinder während des Arbeitens damit immer gut im Blick haben, denn die flexible Klinge ist sehr scharf.

4. Platz: Der Spargelschäler mit Doppelklinge von Westmark

Der Spargelschäler von Westmark zeichnet sich durch die praktische Doppelklinge und deshalb durch ein schnelles Schälen von zwei Seiten - auch für Linkshänder aus. Der Griff ist aus Edelstahl, genau wie die Klinge, die jederzeit problemlos ersetzt werden kann. Vor allem aber ist dieser Spargelschäler preislich sehr fair und erleichtert unsere Küchenarbeit enorm. 

Platz 5: Solinger Sparschäler

Der Solingen Sparschäler punktet mit einer extrascharfen Pendelklinge. Flott und effizient entfernst du damit die ungenießbare Schale am Spargel. Zudem liegt der Solinger Gemüseschäler gut in der Hand und selbst Linkshänder können damit problemlos die Küchenarbeit verrichten. Ein weiteres Plus: Den Schäler gibst du nach Benutzung problemlos in die Spülmaschine. Wir finden: Mit dieser extrascharfen Pendelklinge macht sogar Gemüseschälen Spaß.

Platz 6: WMF Pendelschäler aus Edelstahl

Schon lange bekannt ist die Firma WMF für das Material Cromargan. Alle Küchenwerkezuge, wie auch der WMF Pendelschäler Profi Plusdie aus diesem Material gefertigt werden, kannst du problemlos in die Spülmaschine geben und sie bleiben garantiert über viele Jahre rostfrei. Gleichzeitig punktet dieses Modell mit einem Spezialklingenstahl, der insbesondere holzige Schale ohne Kraftaufwand entfernt. Einziger Nachteil: Der Schäler mit beweglicher Klinge liegt  – im Gegensatz zu anderen Helfern – etwas schwerer in der Hand.

Platz 7: Lurch Sparschäler Universal aus Edelstahl

Mit seiner japanischen Klingentechnologie sorgt dieser Universalschäler von Lurch für leichtgängiges und dünnes Schälen von Spargel, Obst und anderen Gemüsesorten. Was uns wirklich überzeugt, ist der besonders weiche, ergonomische Griff, der das Halten sehr angenehm macht. Der beliebte Küchenhelfer ist für Links- und Rechtshänder gleichermaßen geeignet.

Platz 8 - OXO Good Grips Asparagus Prep Peeler

Ob Zucchini-Spaghetti, Gemüse-Julienne oder einfach nur weißer oder grüner Spargel: Mit diesem ergonomischen und kompakten Spargelschäler von OXO bekommst du eine perfekte Allzweckwaffe für deine Küche. Die scharfe und robuste Klinge sorgt für effizientes und dünnes Schälen und der rutschfeste Griff liegt angenehm und gut in der Hand. Damit schaffst du auch große Mengen an Spargel mühelos und schnell.

Platz 9: Fiskars Schäler mit beweglicher Klinge

Längliches Gemüse wie Gurke, Möhren und Spargel lassen sich mit dem praktischen Pendelschäler von Fiskars spielend leicht von der Schale befreien. Was den kleinen Helfer auszeichnet? Seine robuste, hochwertige Edelstahlklinge, die sich allen Konturen automatisch anpasst und sein rutschfester Griff, der für optimalen Halt beim Arbeiten sorgt.

Platz 10: Lurch II, Tisch-Spargelschäler

Gleich sechs Präzisionsklingen schälen das weiße Gold bei diesem Spargelschäler von Lurch sauber und schnell. Dank der Schraubzwinge fixierst du den Spargelschäler fest an deiner Arbeitsfläche und schiebst die einzelnen Stangen einzeln nacheinander durch die Öffnung. Das Ergebnis: sauber geschältes Stangengemüse, das du sofort in den dafür passenden Spargeltopf geben kannst.

Amazon Deals
- 77%
Instant Air Purifier AP300, Purifier entfernt 99,9 % der Bakterien, Viren und Schimmelsporen. Fortschrittliches 3-in-1 Hepa Filtersystem/ Luftreiniger für Wohnraum und Business
Instant Air Purifier AP300, Purifier entfernt 99,9 % der Bakterien, Viren und Schimmelsporen. Fortschrittliches 3-in-1 Hepa Filtersystem/ Luftreiniger für Wohnraum und Business
Amazon Prime
- 64%
Philips Cordless VC 7000 & 8000 Series Original Home Cleaning Kit, Weiche Bürste, Polsterwerkzeug, Schaumstofffilter & Einlassfilter mit Rahmen, für XC7053, XC7055, XC7057, XC8055, XC8057 (XV1685/01)
Philips Cordless VC 7000 & 8000 Series Original Home Cleaning Kit, Weiche Bürste, Polsterwerkzeug, Schaumstofffilter & Einlassfilter mit Rahmen, für XC7053, XC7055, XC7057, XC8055, XC8057 (XV1685/01)
Amazon Prime
- 58%
Blumtal Verdunklungsvorhänge 2er Set - Thermovorhang Kälteschutz - Vorhang Blickdicht mit Ösen - Gardinenschals mit Schlaufen - Gardinen 183x117 cm - Thermogardine wärmeisolierend - Vorhang Schwarz
Blumtal Verdunklungsvorhänge 2er Set - Thermovorhang Kälteschutz - Vorhang Blickdicht mit Ösen - Gardinenschals mit Schlaufen - Gardinen 183x117 cm - Thermogardine wärmeisolierend - Vorhang Schwarz
Amazon Prime
- 57%
Haverland RC6TTS Elektroheizung 900 W mit Natursteinblöcken, Ideal für Benutzung +6 Stunden, +/- 10-15m², Weiß
Haverland RC6TTS Elektroheizung 900 W mit Natursteinblöcken, Ideal für Benutzung +6 Stunden, +/- 10-15m², Weiß
Amazon Prime
- 56%
Blumtal Verdunklungsvorhänge 2er Set - Thermovorhang Kälteschutz - Vorhang blickdicht mit Ösen - Gardinenschals mit Schlaufen - Thermovorhang Fenster - Gardinen 175x140 cm - Gardinen blickdicht - Grün
Blumtal Verdunklungsvorhänge 2er Set - Thermovorhang Kälteschutz - Vorhang blickdicht mit Ösen - Gardinenschals mit Schlaufen - Thermovorhang Fenster - Gardinen 175x140 cm - Gardinen blickdicht - Grün
Amazon Prime

Unser Fazit: das sind die besten Spargelschäler

Einfach und dabei sehr effektiv ist ein Universalschäler. Mit diesem flinken Küchenhelfer schält du alle Sorten an Gemüse und Obst schnell und effektiv. Mit unserem Redaktionssieger von Victorinox gelingt es dir mühelos auch harte Schalen mit wenig Druck zu entfernen. Gleichzeitig schälst du deinen Spargel oder anderes Gemüse dünn, sodass wertvolle Nährstoffe erhalten bleiben. Wenn du dich für einen Sparschäler entscheidest, gibt es Modelle, deren Griff quer oder senkrecht zur Klinge verlaufen. Ein Sparschäler mit sogenannter Y-Form wie der Spargelschäler von Fiskars eignet sich insbesondere für Linkshänder sehr gut. 

Manche Modelle, wie beispielsweise das Schälwerkzeug von Westmark, verfügen über eine Doppelklinge, mit der du den Spargel von beiden Seiten gleichzeitig von seiner holzigen Schicht befreien kannst. Besonders praktisch: Mit der Klingenspitze kannst du die ungenießbaren Endstücke direkt abschneiden – ohne extra ein Küchenmesser dazu zu benutzen. Dieses Modell erfordert etwas Übung, ist aber doppelt so schnell wie ein Sparschäler. Insbesondere bei großen Mengen an Spargel ist dieses Utensil die beste Wahl.

Es gibt auch Varianten wie den cleveren Spargelschäler von Lurch, die du am Tisch einklemmen kannst, um den Spargel gleich mit mehreren Messern gleichzeitig rundherum zu schälen. Allerdings musst du darauf achten, dass die Spargelstangen sehr gleichmäßig hinsichtlich ihres Durchmessers sind und du kannst diesen Helfer ausschließlich zum Schälen von langen Gemüsesorten verwenden. Wenn du regelmäßig große Mengen an Spargel zu schälen hast, dann ist der Schäler von Lurch eine gute Ergänzung zu deinen anderen Küchenhelfern.

Häufig gestellte Fragen zum Thema Spargelschäler

Weißen Stangenspargel musst du unbedingt schälen, bevor du ihn genießen kannst. Insbesondere die holzigen Enden der Stangen sind ungenießbar und sollten komplett am besten mit einem scharfen Küchenmesser entfernt werden.

Je nachdem, ob du einen speziellen Spargelschäler oder ein Universalwerkzeug dazu verwendest, funktioniert das Putzen der weißen Stangen leicht unterschiedlich und erfordert mitunter etwas Übung. Voraussetzung bei beiden Werkzeugen ist aber, dass du dein Stangengemüse im ersten Schritt optimal vorbereitest.

Genau wie bei einer Möhre wird die Spargelstange von oben nach unten in Streifen geschält, indem du das Gemüse fortlaufend wendest. Und so funktioniert es:

  1. Nimm eine Stange zwischen zwei Finger und stützte das untere Ende mit dem Handballen.

  2. Jetzt setzt du das Werkzeug oben an und entfernst die Schale immer von oben nach unten, dabei drehst du sie fortlaufend zwischen den Fingern.

  3. Damit die Stangen nicht so leicht brechen, darfst du nicht zu viel Druck während des Schälens ausüben.

  4. Mit einer Doppelklinge schält es sich besonders schnell, benötigt aber etwas Übung. Das Plus: Durch die beidseitige Klinge musst du die Stange nicht selbst drehen, um die Schale überall zu entfernen. So kannst du große Mengen Spargel schnell und effizient schälen.

  5. Im letzten Schritt schneidest du das untere, holzige Drittel (circa zwei bis drei Zentimeter) mit einem scharfen Küchenmesser ab.

Je nachdem, wie oft und in welchen Mengen du jährlich Spargel zubereitest, kommen unterschiedliche Schälwerkzeuge dazu in Frage. Unabhängig davon, ob du dich für eine bewegliche Doppelklinge oder einen automatischen Spargelschäler entscheidest, solltest du auf folgende Punkte achten:

Das Material: Idealerweise besteht die Klinge aus rostfreiem Edelstahl. Das ermöglicht eine leichte Reinigung. Damit dein Schäler mit in die Spülmaschine kann, sollten sowohl der Griff als auch der Schaft ebenfalls aus rostfreiem Material bestehen. Ein Spargelschäler aus Edelstahl liegt etwas schwerer in der Hand, während ein Modell aus Kunststoff etwas leichter ist. Letztlich ist es individueller Geschmack, welchen Griff du favorisierst. Generell gilt, dass es sich mit einer beweglichen Klinge etwas leichter schält. Eine feste Klinge erfordert etwas mehr Übung.

Manuell oder automatisch: Einen manuellen Schäler kannst du nicht nur für Spargel, sondern für alle Sorten an Gemüse und Obst verwenden. Ein automatisches Schälgerät ist ausschließlich zum Schälen von Spargel gedacht. Wenn du allerdings regelmäßig größere Mengen des Stangengemüses verarbeitest, erleichtert dir diese Anschaffung deine Küchenarbeit enorm.

Die Zubereitung von Spargel ist indes nicht sonderlich schwierig. Natürlich gibt es spezielle Spargelrezepte, die mehr Aufwand erfordern. Grundsätzlich ist aber immer der erste und wichtigste Schritt, den weißen Spargel, auch Bleichspargel genannt, vernünftig zu schälen. Schließlich wollen wir so viel wie möglich von dem Spargel haben und nichts verschwenden.

Außerdem können die faserigen Spargelstücke den Geschmack des Gemüses verderben, wenn du ihn nicht sorgfältig schälst. Grünen Spargel hingegen brauchst du vor dem Verzehr nicht zu von seiner Schale zu befreien. Und so geht's:

  1. Befreie deinen Spargel zunächst von Sand und Erde und wasche dein Gemüse unter fließendem Wasser ab.

  2. Anschließend tupfst du ihn mit einem frischen Küchentuch vorsichtig trocken.

  3. Jetzt geht es an das Schälen - dabei ist es wichtig, dass du nicht zu viel, aber auch nicht zu wenig von der Schale abnimmst – nur so wird dein Essen zum Genuss.

An dieser Stelle trennen sich die Geister. Für einige ist und bleibt ein Universalschäler das Mittel der Wahl, andere verwenden beim Putzen der weißen Stangen besser einen speziellen Spargelschäler. Beides funktioniert, dennoch gibt es Unterschiede, die wir dir hier genauer auflisten:

Der Spargelschäler mit Doppelklinge: Das Messer lässt sich genau auf die Dicke des Spargels einstellen und du kannst den Spargel von beiden Seiten schälen. Das geht besonders schnell und du kannst große Mengen davon vorbereiten. Mit einem solchen Gerät umzugehen, ist jedoch nicht einfach und bedarf etwas Übung.

Anfängerfreundlicher ist dagegen das Schälen einem klassischen Sparschäler, den du ebenso für anderes Gemüse wie Kartoffeln oder Gurken verwenden kannst. Der Nachteil dieses Utensils ist, dass du die Stangen während des Putzens kontinuierlich drehen musst, um sie von allen Seiten von der Schale zu befreien.

Wann die Spargelsaison genau beginnt, hängt letztendlich immer vom Wetter ab. Start ist regelmäßig im Frühjahr, Ende März oder April. Enden tut die Spargelsaison immer am 24. Juni. Spargel ist dabei nicht nur supergesundsondern für viele Menschen ein absoluter Genuss. Deshalb ist für die Meisten die Spargelsaison ein kulinarisches Highlight.

Video-Tipp

Video Platzhalter
Video: Bit Projects