Duftkuchen und Birnen (Leserrezept)

Duftkuchen und Birnen (Leserrezept) Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1/2 Würfel  (21 g) frische Hefe 
  • 100 + 3 EL Zucker 
  • 250 ml  Milch 
  • 1 TL  Salz 
  • 500 Mehl 
  • 1   Ei (Größe M) 
  • 1,5 kg  feste Birnen (z. B. Williams-Christ) 
  • 100 ml  Zitronensaft 
  • 3   Zimtstangen 
  • 1 Päckchen  Puddingpulver "Vanille-Geschmack" 
  • 250 Butter 
  •     Puderzucker 
  •     Minze 
  •     Mehl 

Zubereitung

90 Minuten
leicht
1.
Hefe zerbröckeln und mit 20 g Zucker flüssig rühren. Milch lauwarm erwärmen. Salz, Mehl, 80 g Zucker und Ei in eine Schüssel geben. Milch und Hefe zugeben. Alles mit den Knethaken des Handrührgerätes zu einem glatten, festen Teig verkneten. Zugedeckt an einem warmen Ort ca. 1 Stunde gehen lassen. Birnen schälen, halbieren und Kerngehäuse herausschneiden. Mit Saft, 500 ml Wasser, 3 EL Zucker und Zimtstangen in einen großen Topf geben, alles aufkochen. Teig auf einer mit Mehl bestäubten Arbeitsfläche zu einem Kloß formen. Auf ein sauberes, großes Geschirrtuch geben und alles fest verknoten. Sofort auf die Birnen setzen. Zugedeckt bei milder Hitze ca. 45 Minuten köcheln lassen (Deckel nicht öffnen). Puddingpulver mit 6 EL kaltem Wasser verrühren. Kloß aus dem Topf nehmen, Birnen mit einer Schaumkelle herausheben. Sud aufkochen, angerührtes Puddingpulver einrühren, ca. 1 Minute unter Rühren köcheln lassen, vom Herd ziehen. Birnenhälften noch einmal halbieren, in den angedickten Sud geben. Butter erhitzen, bis sie leicht gebräunt ist. Duftkuchen aus dem Tuch nehmen, in Tortenstücke schneiden. Mit brauner Butter beträufeln und mit dem Kompott anrichten. Mit Puderzucker bestäuben und mit Minze verzieren
2.
Wartezeit ca. 1 Stunde

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 880 kcal
  • 3690 kJ
  • 13g Eiweiß
  • 39g Fett
  • 120g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pankrath, Tobias

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved