Eier-Blumenkohl-Ragout

Eier-Blumenkohl-Ragout Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   kleiner Kopf Blumenkohl (ca. 600 g) 
  • 1 Bund (ca. 200 g)  Lauchzwiebeln 
  •     Salz 
  • 1/4 Milch 
  • 6   Eier 
  • 1 (ca. 125 g)  dicke Scheibe gekochter Schinken 
  • 30 Butter oder Margarine 
  • 2 EL  Curry 
  • 30 Mehl 
  • 1 (62,5 g)  Ecke Sahne Schmelzkäse 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Petersilie zum Garnieren
2.
Blumenkohl und Lauchzwiebeln putzen und waschen. Blumenkohl in Röschen teilen. Lauchzwiebeln in mundgerechte Stücke schneiden. 3/8 Liter Salzwasser und einen Schuß Milch aufkochen, Blumenkohl zufügen und zugedeckt ca. 15 Minuten garen. In den letzten 5 Minuten Lauchzwiebeln mitgaren. Eier in reichlich kochendem Wasser ca. 10 Minuten hartkochen. Schinken in Würfel schneiden. Gemüse auf ein Sieb gießen, Gemüsewasser auffangen. Fett in einem Topf erhitzen, Curry und Mehl darin anschwitzen. Gemüsewasser und restliche Milch unter Rühren zugießen, aufkochen und 5 Minuten köcheln lassen. Schmelzkäse würfeln, in die heiße Soße rühren und mit Salz und Curry abschmecken. Eier kalt abschrecken, aus der Schale lösen und halbieren. Zusammen mit dem Gemüse und dem Schinken in die heiße Soße geben. In einer Schüssel anrichten, mit Petersilie garnieren und mit Curry bestreut servieren

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 390 kcal
  • 1630 kJ
  • 27g Eiweiß
  • 24g Fett
  • 15g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Horn

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved