Eisbeineintopf mit Gemüse

0
(0) 0 Sterne von 5
Eisbeineintopf mit Gemüse Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   Zwiebel 
  •     Lorbeerblatt 
  • 1,5 kg  Eisbein 
  • 300 Kartoffeln 
  • 300 Möhren 
  • 300 Rosenkohl 
  • 1 Bund  Petersilie 
  •     Salz 
  •     bunter Pfeffer 

Zubereitung

135 Minuten
leicht
1.
Zwiebel schälen und halbieren. 1 1/2 Liter Wasser mit Zwiebel und Lorbeer aufkochen. Eisbein zufügen und ca. 2 Stunden köcheln lassen. Inzwischen Kartoffeln schälen, waschen und je nach Größe halbieren bzw. vierteln.
2.
Möhren schälen, waschen und mit einem Buntmesser in Scheiben schneiden. Rosenkohl putzen, waschen und je nach Größe halbieren. Petersilie waschen, trocken tupfen und, bis auf etwas zum Garnieren, fein hacken.
3.
Eisbein aus der Brühe nehmen, etwas abkühlen lassen. Kartoffeln, Möhren und Rosenkohl in die Brühe geben und ca. 20 Minuten garen. Fleisch vom Knochen lösen und in kleine Stücke zupfen. Kurz vor Ende der Garzeit zufügen, mit Salz und buntem Pfeffer abschmecken und mit restlicher Petersilie bestreuen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 560 kcal
  • 2390 kJ
  • 59g Eiweiß
  • 29g Fett
  • 15g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Horn

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved